Jump to content
Bennerich

Portfolio Performance - Mein neues Programm

Recommended Posts

RobertGray
Posted
vor 7 Minuten von Anleger0815:

Dann könnten die solche grundlegenden Dinge ja mal dringlicher angehen, anstatt die "35. Kennzahl", Logo-Anzeigen oder ähnlichen Luxuskram zu programmieren. Es könnte ja aber auch sein, dass die das Problem gar nicht kennen, weshalb ich hier "gerne" zwei- bis dreimal im Jahr darauf hinweise.

 

 

Puh, als Entwickler der / die eine solche geniale, aufwändige und umfangreiche Software als Freeware anbieten hätte ich nach solchen Kommentaren erstmal die Faxen dicke.

 

Von daher, vielen Dank an alle die ihre kostbare Zeit in dieses Projekt stecken!

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
vor 33 Minuten von Anleger0815:

Dann könnten die solche grundlegenden Dinge ja mal dringlicher angehen,

Du klingst entweder ignorant oder arrogant. "Die" sind genau ein sehr freundlicher Initiator und Hauptentwickler, der auch schon bei Forentreffen einen sehr positiven Eindruck gemacht hat und - wie ich das wahrnehme - hochgeschätzt ist. PP hat er in seiner Freizeit unentgeltlich entwickelt und stellt es der Community zur Verfügung. Mittlerweile gibt es weitere Mitstreiter, die den einen oder anderen Modul beisteuern. Auch unentgeltlich, versteht sich.

Du solltest entweder (bei entsprechender Qualifikation) mitarbeiten und deine Wünsche selbst realisieren, oder freundlich sein, oder Geld in die Hand nehmen und dir ein Programm deiner Wahl kaufen. Keinesfalls solltest du hier so frech-fordernd auftreten.

Share this post


Link to post
Anleger0815
Posted
vor 2 Minuten von RobertGray:

Puh, als Entwickler der / die eine solche geniale, aufwändige und umfangreiche Software als Freeware anbieten hätte ich nach solchen Kommentaren erstmal die Faxen dicke.

Von daher, vielen Dank an alle die ihre kostbare Zeit in dieses Projekt stecken!

Kein Grund zu jammern: Ich ärgere mich seit über einem Jahr mit den verschiedenen Währungen herum und gebe entsprechende Hinweise ja auch gratis heraus, damit die Software noch besser wird. Nicht meins ist: Ausschließliche Lobhudelei, nur weil es (noch) nichts kostet. Den Anwendern meiner eigenen Entwicklungen sage ich auch: "Niemals die Klappe halten, falls etwas nicht rund läuft!".

Ich hatte auch vor langer Zeit mal angeregt, dass man für PP auch einen kleinen Obulus verlangen könne, zumal das dann hoffentlich PP auch kritisierbar machen dürfte.  ;-)

Die Software ist insgesamt sehr gut und extrem hilfreich, keine Frage. Und vielleicht sind meine angemeckerten Punkte ja auch Quatsch. Aber dann könnte sich ja mal einer der Entwickler dazu äußern und das kurz erklären. Solange das nicht passiert, werde ich bei Buchungen von Dividenden und Käufen einiger Wertpapiere weiterhin unzufrieden sein, weil es meiner Meinung nach unnötig kompliziert ist, eine einzelne Buchung in zwei verschiedenen Währungen machen zu müssen. Es mag aber auch sein, dass ich einfach nicht verstehe, wie es in PP besser funktionieren könnte. :stupid:

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
vor 13 Minuten von Anleger0815:

Aber dann könnte sich ja mal einer der Entwickler dazu äußern und das kurz erklären.

Das findet im Portfolio Performance Forum statt.

Share this post


Link to post
chirlu
Posted

@Anleger0815: Ganz viele Leute bringen Verbesserungsvorschläge und Problemmeldungen freundlich an, dagegen spricht gar nichts. Das Problem ist dein Tonfall:

vor 2 Stunden von Anleger0815:

Dann könnten die solche grundlegenden Dinge ja mal dringlicher angehen, anstatt die "35. Kennzahl", Logo-Anzeigen oder ähnlichen Luxuskram zu programmieren. (…) weshalb ich hier "gerne" zwei- bis dreimal im Jahr darauf hinweise.

 

vor 2 Stunden von Anleger0815:

Es könnte ja aber auch sein, dass die das Problem gar nicht kennen

 

Das ist nicht der Fall.

Share this post


Link to post
west263
Posted · Edited by west263
vor 2 Stunden von Anleger0815:

Bei mir sieht es so aus (Zeile 3 wurde angeklickt):

grafik.png.90bf044163d10c4d78be9b3b7e84d5bc.png

 

 

 

ich habe bei mir nicht herum gespielt und da sieht es so aus und das ist völlig ok so.

Unbenannt.thumb.PNG.5b10fbe1d30de42cbbe76cd37e9bb627.PNG

Share this post


Link to post
Humunculus
Posted

Ich kann nach einem der letzten Updates PP nicht mehr normal starten, nur im Admin-Mode. Kann jemand etwas mit dem angehängten Log-File anfangen? Übersteigt meine Fähigkeiten. Danke!

1612714799270.log

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted
vor 23 Minuten von Humunculus:

Ich kann nach einem der letzten Updates PP nicht mehr normal starten, nur im Admin-Mode. Kann jemand etwas mit dem angehängten Log-File anfangen? Übersteigt meine Fähigkeiten. Danke!

Ich befürchte das bekommst Du nur aufgeräumt wenn Du den ganzen Ordner aus dem Verzeichnis "Programme" löscht und auch das workspace Verzeichnis löschst. Dann noch mal neu installieren und Deine XML Datei öffnen.

 

Leider kommt die Java Installation/Eclipse nicht gut damit zurecht, wenn das "portfolio" Verzeichnis unter "Programme" liegt. Dieses Verzeichnis behandelt Windows besonders. Für das nächste "große" update - also wenn ich die Eclipse Version aktualisieren - muss ich mir was überlegen. Du kannst das "portfolio" Verzeichnis auch irgendwo anders hinlegen, dann sollte es besser funktionieren.

Share this post


Link to post
Humunculus
Posted

Danke @Bennerich, das hat geholfen. Muss die Spalten wieder in die richtige Größe ziehen und festgelegte Daten wie bei der Performanceberechung (seit tt.mm.yyyy) neu anlegen, aber das ist nur Kleinkram. Liegt jetzt in C:\Portfolio Performance.

Share this post


Link to post
NoFlags
Posted

Hallo,

 

gibt es eine Möglichkeit die Kursentwicklung innerhalb des Handelstages in PP auch für Anleihen zu verfolgen? Ich habe Anleihen (oder halt das was es nicht bei yahoo finance gibt) mittels der historischen Kurse bei Ariva in PP eingepflegt. Das liefert jetzt natürlich tolle historische Kurse, ist aber für den aktuellen Intradayverlauf nicht so toll.

 

Danke und Gruß

NoFlags

Share this post


Link to post
wertomat
Posted

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, sich auch unter "Vermögensaufstellung" Charts anzeigen zu lassen, so wie unter "alle Wertpapiere"?
Ich switche oft zwischen diesen beiden ja doch sehr ähnlichen (mehr Daten bei Vermögensaufstellung, aber dafür keine Charts) Anzeigen hin und her...

Share this post


Link to post
beamter97
Posted

wie wär's denn mit dem Punkt: "Diagramm", zufinden direkt unter der "Vermögensaufstellung". Da kannst du (fast) alle Datenreihen auf einen Blick sichtbar machen.

OK, die Kursdiagramme nicht, dafür aber die aus den Kurswerten abgeleiteten Vermögensentwicklungen einzelner Wertpapiere, also Kurs x Anzahl.

Share this post


Link to post
wertomat
Posted
vor 3 Minuten von beamter97:

wie wär's denn mit dem Punkt: "Diagramm", zufinden direkt unter der "Vermögensaufstellung". Da kannst du (fast) alle Datenreihen auf einen Blick sichtbar machen.

OK, die Kursdiagramme nicht, dafür aber die aus den Kurswerten abgeleiteten Vermögensentwicklungen einzelner Wertpapiere, also Kurs x Anzahl.

Ja, aber dann muss ich immer Switchen zwischen Vermögensaufstellung-Hauptseite und Diagramm.
Ich hätte gerne beides auf einer Seite, so wie bei "Alle Wertpapiere".

Share this post


Link to post
RobertGray
Posted

@wertomat: Wie wärs mit "Wertpapiere" unter "Performance"?

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 25 Minuten von wertomat:

Ich hätte gerne beides auf einer Seite

 

Wenn dein Bildschirm groß genug ist, lege dir doch beide Ansichten nebeneinander.

Share this post


Link to post
wertomat
Posted
Gerade eben von chirlu:

 

Wenn dein Bildschirm groß genug ist, lege dir doch beide Ansichten nebeneinander.

Du meinst, das Programm 2 x öffnen, oder wie?

Vielleicht habe ich mich auch nicht verständlich genug ausgedrückt.
Was ich möchte, ist die Ansicht aus dem Screenshot, jedoch zusätzlich mit den Spalten  in welcher Höhe in Euro ich investiert bin, und wieviel in Prozent das der Anteil meines Verm,ögens ist.

896148782_Bildschirmfoto2021-02-11um20_23_35.thumb.jpg.a3c9681574ce75c308413ba5f21af079.jpg

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 2 Minuten von wertomat:

Du meinst, das Programm 2 x öffnen, oder wie?

 

Im selben Programm die Datei zweimal öffnen.

Share this post


Link to post
wertomat
Posted
vor 1 Minute von chirlu:

 

Im selben Programm die Datei zweimal öffnen.

Stimmt das geht - ich hatte allerdings gedacht, dass es evt. eine noch komfortablere Lösung gibt. Will mich aber nicht beschwerren, hatte nur gedacht, dass ich evt. was übersehen hatte.

Share this post


Link to post
mephisto2001
Posted

Hallo Jungs,

 

ich "verwalte" derzeit 3 Dateien (meine Freundin, mein Sohn und ich) und irgendwie ist das aber auch etwas umständlich... ^_^
Vor allem mit den Einstellungen und Ansichten (E&A). Da ich mit meinem Depot begonnen habe hatte ich zumindest schon mal viele E&A in meiner Datei.
Für die beiden anderen Dateien hab ich dann meine Datei kopiert, meine die Buchungen gelöscht und ihre eingetragen... Somit habe ich viele E&A mitgezogen.

Mit der Zeit und auch mit den Updates von PP kommt man halt auf viele andere E&A, die man jetzt auf alle 3 Dateien haben möchte...

Jetzt kenne ich nur die Möglichkeit, dass ich die Einstellungen bei allen 3 Dateien einzeln mache. Was irgendwie dann doch mal mühsam wird. ^_^

  1. Gibt es hier eine Möglichkeit  die E&A von einer Datei auf die anderen zu übertragen?
  2. Wie handhabt ihr das? (mehrere Personen "verwalten")
  3. Hat jemand mehrere "Personen" in einer Datei? Irgendwie ist das zu mischen doch auch doof oder nicht?! :wacko:
  4. Welche Vor- oder Nachteile hamstere ich mir mit den zwei Varianten (eine Datei oder mehrere Dateien) sonst noch ein, welche ich vl noch gar nicht am Schirm habe?

Ich bin mal gespannt auf eure Herangehensweise bzw. Erfahrungen.
mfg Meph

 

 

Share this post


Link to post
Ragas
Posted
vor 7 Stunden von mephisto2001:

Gibt es hier eine Möglichkeit  die E&A von einer Datei auf die anderen zu übertragen?

Du kannst in den allgemeinen Einstellungen, dass PP diese Einstellungen als weitere Datei im Verzeichnis gespeichert werden soll. Diese kannst du kopieren und für deine anderen Dateien dann übernehmen. 

vor 7 Stunden von mephisto2001:

Wie handhabt ihr das? (mehrere Personen "verwalten"

Eine Datei für mehrere Personen wäre zielführend, wenn Du Mehrarbeit vermeiden oder Personen untereinander vergleichen möchtest. Zur Trennung bieten sich jeweils eigene Depots an. Gezielt kann dann der Filter angewendet werden. 

vor 7 Stunden von mephisto2001:

Welche Vor- oder Nachteile hamstere ich mir mit den zwei Varianten (eine Datei oder mehrere Dateien) sonst noch ein, welche ich vl noch gar nicht am Schirm habe?

Abgesehen davon das jede Datei ein in sich eigener Kosmos ist, müsstest du (wenn Vergleichbarkeit gewünscht wird), müssen alle Einstellungen in allen Dateien aufwändig synchron gehalten werden. Kurse, Klassifizierung usw.

 

Siehe es wie das Multibanking bei Banken. Jede Bank/Person steht für sich einzeln da, PP unterstützt dich dabei übergreifend zu agieren, Werte zu aggregieren und den Pflegeaufwand zu minimieren.

 

Getrennt Dateien machen mE eigentlich nur dann Sinn wenn du diese mit jemandem Gezielt teilen/austauschen möchtest. 

Share this post


Link to post
HanniVector
Posted

Ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass mir unter Berichte -> Performance -> Diagramm nur noch eine Java Exception (Details zur Exception s. Screenshot unten) angezeigt wird.

 

Jetzt habe ich mich mal auf Fehlersuche begeben und geschaut, wo denn ein entsprechender 0-Wert vorliegt, indem ich Depots und Konten gelöscht habe. Als Ergebnis habe ich festgestellt, dass mein altes DAB Depot diesen Fehler verursacht - sobald ich dieses Depot lösche funktioniert die Anzeige des Diagramms wieder.

image.thumb.png.ff0147e708854119e4e60096adde318d.png

 

Nur: was läuft hier in diesem leeren Depot schief? Durch löschen verliere ich natürlich meine Historie... Wie kann ich jetzt weiter gezielt den Fehler eingrenzen, um ggfs. falsche Bestände/Buchungen zu korrigieren?

 

Zur Vollständigkeit: ich verwende PP 0.50.4 (Feb. 2021) auf Big Sur 11.2.1

image.thumb.png.2ccf809b24325ce44e046b9a3dd3d4df.png

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 1 Stunde von HanniVector:

Wie kann ich jetzt weiter gezielt den Fehler eingrenzen, um ggfs. falsche Bestände/Buchungen zu korrigieren?

 

Einerseits kannst du nach „verdächtigen“ Buchungen Ausschau halten, bei denen etwa als Stückzahl oder als Kurs die 0 vorkommt. Wenn dir da nichts ins Auge springt, kannst du andererseits nach und nach Buchungen löschen, bis du die schuldige identifiziert hast.

Share this post


Link to post
HanniVector
Posted
vor 6 Stunden von chirlu:

 

Einerseits kannst du nach „verdächtigen“ Buchungen Ausschau halten, bei denen etwa als Stückzahl oder als Kurs die 0 vorkommt. Wenn dir da nichts ins Auge springt, kannst du andererseits nach und nach Buchungen löschen, bis du die schuldige identifiziert hast.

Danke! So einfach, da hätte ich auch selber drauf kommen können -> das löschen aller Buchungen mit Betrag 0 (also Stückzahl und/oder Kurs = 0) löst das Problem. Jetzt muss ich nur noch rausfinden was diese 0€ Buchungen von 2016 sollten um hier aufzuräumen...

Aber: das Depot ist seit 2016 geschlossen und seitdem gibt es auch keine Änderungen mehr an den Daten des Depot -> Jahrelang hat das Diagramm mit diesen Daten funktioniert, seit ein paar Wochen klappt hier etwas nicht mehr. Bennerich hat hier schon nach Details gefragt: Details bekommst du morgen.

Share this post


Link to post
mephisto2001
Posted

 

Am 14.2.2021 um 20:44 von Ragas:

Du kannst in den allgemeinen Einstellungen, dass PP diese Einstellungen als weitere Datei im Verzeichnis gespeichert werden soll. Diese kannst du kopieren und für deine anderen Dateien dann übernehmen. 

Vielen Dank für die Info. Die ist schon mal sehr hilfreich.

 

Am 14.2.2021 um 20:44 von Ragas:

Eine Datei für mehrere Personen wäre zielführend, wenn Du Mehrarbeit vermeiden oder Personen untereinander vergleichen möchtest. Zur Trennung bieten sich jeweils eigene Depots an. Gezielt kann dann der Filter angewendet werden. 

Ich habe das jetzt mal etwas getestet. Funktioniert eigentlich ganz gut so. Man muss sich halt einmal die Arbeit machen.

 

Am 14.2.2021 um 20:44 von Ragas:

Abgesehen davon das jede Datei ein in sich eigener Kosmos ist, müsstest du (wenn Vergleichbarkeit gewünscht wird), müssen alle Einstellungen in allen Dateien aufwändig synchron gehalten werden. Kurse, Klassifizierung usw.

Ja genau das macht es etwas mühsam...

 

 

FRAGE:
Bei der Ansicht eines Wertpapiers:
Wenn ein Wertpaper von mehreren Depots (also unterschiedliche Personen) gekauft wird dann sieht man in der Anzeige des Wertpapiers:

  1. alle Käufe des Papiers von allen Depots
  2. den Einstandspreis von allen Käufen und allen Depots

chart.thumb.JPG.34c94d12be80c004218935f580f4e30a.JPG

 

Kann ich das irgendwie nur auf die Person bzw. nur auf das Depot beziehen? Gefunden hab ich leider nichts. :news:
Eigentlich läuft bei einem ein Sparplan und beim anderen Einzelkäufe.
Sieht man bei Q4-2020 und Q1-2021. Es liegen Sparplan und Einzelkauf von unterschiedlichen Personen/Depots beisammen.

 

Eigentlich müsste es zwei Einstandspreise bzw. Einstandspreislinien geben! :ermm:
Oder hab ich da etwas falsch verstanden?

 

mfg Meph

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 8 Minuten von mephisto2001:

Kann ich das irgendwie nur auf die Person bzw. nur auf das Depot beziehen?

 

Nein.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...