Jump to content
Bennerich

Portfolio Performance - Mein neues Programm

Recommended Posts

Bennerich
Posted · Edited by Bennerich

habe nach dem Update auf Java 1.7.0_72 nun leider auch das Problem mit der Entschlüsselung:

javax.crypto.BadPaddingException Given final block not properly padded

 

Die XML-Datei ist leider nicht mehr vorhanden. Verschlüsselt wurde mit AES128. Gibt es dafür eine Lösung?

 

Eigentlich sollte das mit der aktuellen Version nicht mehr auftreten.

Allerdings hat einige Zeit hat der automatische Check nicht funktioniert der nach einer neueren Version sucht.

Vielleicht probierst Du einfach mal über das Menü nach Aktualisierungen zu suchen?

 

Wenn das nicht hilft, dann brauche ich den Stack Trace. Den findest Du im Fehlerprotokoll.

Share this post


Link to post
Gizmito
Posted

Eigentlich sollte das mit der aktuellen Version nicht mehr auftreten.

Allerdings hat einige Zeit hat der automatische Check nicht funktioniert der nach einer neueren Version sucht.

Vielleicht probierst Du einfach mal über das Menü nach Aktualisierungen zu suchen?

 

 

Danke, das Update hat geholfen!

 

Beste Grüsse,

Share this post


Link to post
Toni2
Posted

Wie können allerdings die historischen Kurse überhaupt aktualisiert werden, wenn zuvor nur ein Import oder drag&drop des Seitenquelltextes erfolgte?

 

Die historischen Kurse erst mal über CSV oder über copy&paste des HTML Codes zu laden, macht auf jeden Fall absolut Sinn.

 

Wie also die historischen Kurse weiter aktuell halten? Du kannst in den Eigenschaften des Wertpapiers unter "Kurslieferant" auch "Download HTML Tabelle" auswählen und eine URL hinterlegen. Wenn jetzt die Kurse aktualisiert werden, dann lädt das Programm die Seite, versuchte eine Tabelle mit Kursen zu finden, extrahiert die Kurse und fügt sie den historischen Kursen hinzu.

 

Zum Beispiel auf Onvista finden sich URLs wie "Kurse der letzten 3 Monate" oder ähnliches. Die sind eigentlich ganz gut geeignet.

 

Hi Bennerich!

Super... hab nun endlich alles umgestellt, das klappt hervorragend. Hoffen wir also, dass Onvista die url-Seiten in der Form nicht einstellt (man kommt ja zu den url´s nur über die alte Ansicht).

Aber so weit so GUT! Danke!!!

Share this post


Link to post
BondFan
Posted

Auch mit der neuen Ansicht von Onvista klappt das wunderbar. Schau mal hier --> Mein Link

Share this post


Link to post
Toni2
Posted
1416939150[/url]' post='922743']

Auch mit der neuen Ansicht von Onvista klappt das wunderbar. Schau mal hier --> Mein Link

 

Vielen Dank! Deinen Beitrag hatte ich auch gelesen, ich habe den gesamten thread durchgeackert. :-)Wäre schön wenn das so klappt, allerdings bin ich mir nicht sicher,da bei der Abfrage ein Startdatum vorgegeben ist. Was passiert also, wenn fünf Jahre Laufzeit überschritten sind? ist es vielleicht möglich, dass die Tabelle in der url-Programmierung auf onvista dann nicht mehr alle Daten ausspuckt?

Wie auch immer: fürs erste bin ich jetzt sehr froh, dass es klappt. Schönen Abend noch.

 

 

 

Share this post


Link to post
BondFan
Posted

Dann werden keine aktuellen Daten mehr für die Liste selektiert. Man kann natürlich das Startdatum in der URL regelmäßig anpassen oder man lässt es einfach erstmal laufen, weil wer weiß schon was die in 5 Jahren so alles an ihrer Seite noch rumbasteln. Ich persönlich kann damit gut leben.

Share this post


Link to post
Toni2
Posted
1416947345[/url]' post='922766']

Dann werden keine aktuellen Daten mehr für die Liste selektiert. Man kann natürlich das Startdatum in der URL regelmäßig anpassen oder man lässt es einfach erstmal laufen, weil wer weiß schon was die in 5 Jahren so alles an ihrer Seite noch rumbasteln. Ich persönlich kann damit gut leben.

 

ja, stimmt ... haste natürlich recht... also, gute Nacht!

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted
1416947345[/url]' post='922766']

Dann werden keine aktuellen Daten mehr für die Liste selektiert. Man kann natürlich das Startdatum in der URL regelmäßig anpassen oder man lässt es einfach erstmal laufen, weil wer weiß schon was die in 5 Jahren so alles an ihrer Seite noch rumbasteln. Ich persönlich kann damit gut leben.

 

ja, stimmt ... haste natürlich recht... also, gute Nacht!

 

Wenn notwendig, könnte ich auch eine Variablenersetzung in die URL einbauen: Zum Beispiel {today,dd.MM.yyyy} könnte den aktuellen Tag ersetzen. Oder {lastquote} für das Datum des letzten historischen Kurses. Oder {today-1y} für den heutigen Tag minus 1 Jahr. Aber damit würde man auch nur ein kleines Stück weiterkommen. Es gibt ja dann noch Parameter wie "period=1Y" (so etwas wie zeige ab Datum X die Kurse für 1 Jahr) die man nicht einfach bestimmen/ersetzen kann.

 

Die Pflege der historischen Kurse bleiben das Problem - da muss man sich aufmerksam drum kümmern.

Share this post


Link to post
Toni2
Posted

ja, stimmt ... haste natürlich recht... also, gute Nacht!

 

Wenn notwendig, könnte ich auch eine Variablenersetzung in die URL einbauen: Zum Beispiel {today,dd.MM.yyyy} könnte den aktuellen Tag ersetzen. Oder {lastquote} für das Datum des letzten historischen Kurses. Oder {today-1y} für den heutigen Tag minus 1 Jahr. Aber damit würde man auch nur ein kleines Stück weiterkommen. Es gibt ja dann noch Parameter wie "period=1Y" (so etwas wie zeige ab Datum X die Kurse für 1 Jahr) die man nicht einfach bestimmen/ersetzen kann.

 

Die Pflege der historischen Kurse bleiben das Problem - da muss man sich aufmerksam drum kümmern.

 

also aus meiner Sicht... lass mal lieber... das ist schon sehr gut so, wie es ist!!

"Unnötige" Arbeit macht ja auch kein Sinn! :-)

Share this post


Link to post
Pavlov
Posted · Edited by Pavlov

Hallo Bennerich,

 

seit dem Update auf Java 8 (32-Bit) lässt sich Portfolio Performance (0.14.5. Win32) nicht mehr starten, es kommt eine längliche Fehlermeldung (siehe Anlage), die mit mit 'Exit code 13' beginnt. Habe außer dem Java-Update nichts an der Konfiguration geändert.

 

Lässt sich da etwas machen?

post-27761-0-93662600-1417258177_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Hallo Bennerich,

 

seit dem Update auf Java 8 (32-Bit) lässt sich Portfolio Performance (0.14.5. Win32) nicht mehr starten, es kommt eine längliche Fehlermeldung (siehe Anlage), die mit mit 'Exit code 13' beginnt. Habe außer dem Java-Update nichts an der Konfiguration geändert.

 

Lässt sich da etwas machen?

 

Du hast auf Java 8 (32bit) aktualisiert.

Die PortfolioPerformance Version braucht aber 64Bit (der Launcher enthält den String win32.x86_64 in der Meldung)

 

Kann das sein, dass Du vorher ein 64Bit Java Installation hattest?

 

Es sollte sich aber lösen lassen indem Du die 32bit Version verwendest: http://buchen.github.io/portfolio/

Share this post


Link to post
AlexP
Posted

Wirklich geniales Programm. Großartige Arbeit. Das sind alles genau die Features, die ich in Gnucash vermisse und die ich mir mühsam in Excel zusammengeclickt habe. Aber in deinem Programm ist es perfekt gelöst.

 

Danke!

Share this post


Link to post
Pavlov
Posted

Danke für die schnelle Reaktion. Hatte tatsächlich vorher (versehentlich) die 64-Bit-Version installiert, die aber komischerweise mit Java-32-Bit in der Version 7 zusammenarbeitete; nach dem Java-Update auf 8 ging es dann nicht mehr.

Habe nun die 32-Bit-Version von Portfolio Performance installiert und frage mich, wie ich die Daten von der 64-Bit-Version rüberkopieren kann, ohne das Programm starten zu müssen, was ja wegen der Java-Inkompatiblität nicht mehr geht. Gibt es da bestimmte Config-Files, die ich rüberretten kann - oder muss ich alles neu anlegen?

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Habe nun die 32-Bit-Version von Portfolio Performance installiert und frage mich, wie ich die Daten von der 64-Bit-Version rüberkopieren kann, ohne das Programm starten zu müssen, was ja wegen der Java-Inkompatiblität nicht mehr geht. Gibt es da bestimmte Config-Files, die ich rüberretten kann - oder muss ich alles neu anlegen?

 

Die Daten wie Wertpapiere, Portfolios, Konten, Buchungen, etc. sind in der XML Datei gespeichert. Die liegt ja normalerweise nicht im Programmverzeichnis sondern irgendwo anders (vielleicht unter Meine Dokumente?).

 

Ansonsten werden noch einige kleine Konfigurationen gespeichert (Größe des Fensters, Breite der Spalten, Anordnung der Spalten). Das lohnt sich nicht unbedingt zu retten. Was Du es probieren möchtest, könntest Du das "workspace" Verzeichnis aus der alten Installation in die neue zu kopieren. Ich kann nicht 100% sagen ob das funktioniert, aber es könnte funktionieren. :unsure:

Share this post


Link to post
Pavlov
Posted

Das Rüberkopieren des workspace-Verzeichnisses brachte den gewünschten Effekt. Danke sehr!

Share this post


Link to post
Marfir
Posted

@Bennerich

 

2 Dinge funktionieren aktuell nicht. :(

 

1.

Ich habe Bed Bath & Beyond als Wertpapier hinzugefügt aber es werden nur Kurse bis zum 11.7. abgeholt. Im Browser sehe ich alle Kurse bis heute.

ISIN: US0758961009

Ticker: BBY.F (Yahoo Finance - Frankfurt)

 

2.

Rechts klick auf das Wertpapier -> im Browser öffnen -> Yahoo Finance o. ä.

Dann passiert nichts. Warum?

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Ich habe Bed Bath & Beyond als Wertpapier hinzugefügt aber es werden nur Kurse bis zum 11.7. abgeholt. Im Browser sehe ich alle Kurse bis heute.

ISIN: US0758961009

Ticker: BBY.F (Yahoo Finance - Frankfurt)

 

Auf Yahoo Finance finde ich nur historische Kurse bis zum 11. Juli 2014

https://de.finance.yahoo.com/q/hp?s=BBY.F

 

Dann müsste man sich eine Webseite suchen, aus der man die Kurse extrahieren kann.

Zum Beispiel onvista. Etwas weiter oben gab es ja eine Diskussion dazu. Eine URL wie diese sollte eigentlich tun:

http://www.onvista.de/onvista/times+sales/popup/historische-kurse/?notationId=9386205&dateStart=1.1.2014&interval=Y5&assetName=Bed%20Bath%20%26amp%3B%20Beyond&exchange=Tradegate

 

Rechts klick auf das Wertpapier -> im Browser öffnen -> Yahoo Finance o. ä.

Dann passiert nichts. Warum?

 

Verwendest Du Linux? Dann sollte das mit der nächsten Version besser werden. Unter Linux funktionierte nämlich teilweise das Öffnen des Browsers nicht.

Wenn Du nicht unter Linux bist, dann brauche ich einen StackTrace oder Fehlermeldung aus dem Log zum zu verstehen was da passiert (oder besser: was da nicht passiert).

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted
Neu in Version 0.15.0

  • Neu: Unterschiedliche Kurslieferanten für historische und aktuelle Kurse
  • Neu: Neuer Buchungstyp Steuerrückerstattung #41
  • Neu: Beliebige Ansicht als Startseite festlegen #190
  • Neu: Übersichtsseite in der Performanceseite #191
  • Neu: Import von Buchungen aus comdirect PDF Dokumenten (experimentell) #185
  • Neu: Datenreihe mit Portfolio plus Referenzkonto #189
  • Neu: Nicht genutzte Portfolio als inaktiv markieren #184
  • Neu: Aggregation (täglich, wöchentlich, ...) wird jetzt gespeichert #174
  • Fix: Notizikone wird in falscher Spalte der Kontenübersicht angezeigt #182
  • Fix: Browser wird unter Linux nicht geöffnet #179
  • Fix: Datei wird jetzt nur als geändert markiert wenn sich tatsächlich Kurse geändert haben #144
  • Fix: Berechnung der Dividendenrendite wenn das Papier in mehrere Porfolio gehalten wird #142

 

Jetzt hat es doch noch im November geklappt mit einer neuen Version :)

 

Diese Version ist eher ein Sammelsurium kleiner Verbesserungen - viele davon sind hier im Forum angesprochen worden wie z.B. die Steuerrückerstattungen oder eine beliebige Seite als Startseite festzulegen.

 

Vielen Dank auch an @simpsus der einen Import von Buchungen aus PDF Dokumenten der comdirect gebaut hat. Das ganze ist momentan noch experimentell. Damit kann man aber die Postbox Dokumente importieren. Lasst uns wissen was tut und was nicht, dann können wir das weiterentwickeln.

 

 

Wie immer: lasst mich wissen was tut, und was nicht!

Und: keep calm and check your portfolio with Portfolio Performance!

Share this post


Link to post
simpsus
Posted

  • Neu: Import von Buchungen aus comdirect PDF Dokumenten (experimentell) #185

 

 

Ein paar nähere Erläuterungen hierzu: Das Feature entstand um die PP Buchungen direkt aus den PDFs die man in der comdirect Postbox abgelegt bekommt zu generieren.

Vorher hatte ich das mit dem Sparplan Feature gemacht, aber da musste man dann doch jedes PDF aufmachen und schauen, ob der Buchungstag übereinstimmt und die Beträge und Stückzahlen nach dem dritten Komma.

 

Mit diesem Feature ist es das ziel, das man einfach das Verzeichnis angibt, in dem die neuen PDFs sind, dann kurz schaut ob es Fehler beim Parsen gegeben hat und dann fertig, man kann die PDFs in sein Ablagesystem wegsortieren.

Das ganze ist praktisch wenn man doch einige Buchungen generiert, wie zb durch ein BIP Weltportfolio mit Sparplan oä.

 

Was macht das Feature? Es öffnet alle PDFs in dem Verzeichnis und versucht daraus Buchungen zu erkennen, diese Buchungen werden dann gesammelt und dem Benutzer präsentiert. Noch ist nichts passiert. Die Fehler die beim Parsen auflaufen werden ebenfalls gesammelt und präsentiert. Wenn alles ok ist werden die Buchungen erstellt.

 

Was macht das Feature nicht? Im moment kann es comdirect Kaufabrechnung und Erträgnisgutschriften erkennen. Die PDFs sollten wenn möglich nicht umbenannt werden, denn der Dateiname wird zum Erkennen des PDF Typs benutzt. Thesaurierende Erträgnisgutschriften werden als solche erkannt und keine Buchung angelegt. Verkaufsbuchungen oder andere PDFs gehen im Moment nicht. Einfach weil ich solche Dateien nicht zur Verfügung hatte (ich kaufe eigentlich nur...).

 

Warum ist das experimentell? Ich habe das mit meinen Dateien getestet und auch einen bulk import von ca 50 Dateien gemacht. Aber halt nur mit meinen Dateien. Das heisst nicht, dass es bei anderen auch so funktioniert. Im Moment ist das auch noch nicht so super zum Debuggen, denn ich denke niemand will seine PDFs zu Andreas oder mir einfach so mailen. Wir werden versuchen einen weg zu finden, wie Fehlerfeedback anonymisiert gegeben werden kann.

 

Falls Fragen hierzu sind, gerne.

 

Grüße,

 

Bastian

Share this post


Link to post
FrankH_Dt
Posted

  • Neu: Import von Buchungen aus comdirect PDF Dokumenten (experimentell) #185

 

 

Ein paar nähere Erläuterungen hierzu: Das Feature entstand um die PP Buchungen direkt aus den PDFs die man in der comdirect Postbox abgelegt bekommt zu generieren.

Vorher hatte ich das mit dem Sparplan Feature gemacht, aber da musste man dann doch jedes PDF aufmachen und schauen, ob der Buchungstag übereinstimmt und die Beträge und Stückzahlen nach dem dritten Komma.

 

Mit diesem Feature ist es das ziel, das man einfach das Verzeichnis angibt, in dem die neuen PDFs sind, dann kurz schaut ob es Fehler beim Parsen gegeben hat und dann fertig, man kann die PDFs in sein Ablagesystem wegsortieren.

Das ganze ist praktisch wenn man doch einige Buchungen generiert, wie zb durch ein BIP Weltportfolio mit Sparplan oä.

 

Was macht das Feature? Es öffnet alle PDFs in dem Verzeichnis und versucht daraus Buchungen zu erkennen, diese Buchungen werden dann gesammelt und dem Benutzer präsentiert. Noch ist nichts passiert. Die Fehler die beim Parsen auflaufen werden ebenfalls gesammelt und präsentiert. Wenn alles ok ist werden die Buchungen erstellt.

 

Was macht das Feature nicht? Im moment kann es comdirect Kaufabrechnung und Erträgnisgutschriften erkennen. Die PDFs sollten wenn möglich nicht umbenannt werden, denn der Dateiname wird zum Erkennen des PDF Typs benutzt. Thesaurierende Erträgnisgutschriften werden als solche erkannt und keine Buchung angelegt. Verkaufsbuchungen oder andere PDFs gehen im Moment nicht. Einfach weil ich solche Dateien nicht zur Verfügung hatte (ich kaufe eigentlich nur...).

 

Warum ist das experimentell? Ich habe das mit meinen Dateien getestet und auch einen bulk import von ca 50 Dateien gemacht. Aber halt nur mit meinen Dateien. Das heisst nicht, dass es bei anderen auch so funktioniert. Im Moment ist das auch noch nicht so super zum Debuggen, denn ich denke niemand will seine PDFs zu Andreas oder mir einfach so mailen. Wir werden versuchen einen weg zu finden, wie Fehlerfeedback anonymisiert gegeben werden kann.

 

Falls Fragen hierzu sind, gerne.

 

Grüße,

 

Bastian

 

Hi,

leider funktioniert die Software nicht mehr :-( Habe ich irgendetwas beim update falsch gemacht. Bei der Version 14_5 lief alles noch.

 

Gruß

Frank

post-27736-0-74491300-1417375553_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted · Edited by Bennerich

leider funktioniert die Software nicht mehr :-( Habe ich irgendetwas beim update falsch gemacht. Bei der Version 14_5 lief alles noch.

 

Exit Code 13 deutet auf einen Mismatch zwischen 32bit und 64bit Versionen hin.

 

Du verwendest die 64Bit Version von Portfolio Performance (zumindest die Bibliotheken zieht PP an) - hast Du auch ein 64Bit Java Version?

 

Und: hast Du im Programm "Nach Aktualisierungen suchen..." gesagt - oder neu heruntergeladen? Bei ersteren dürfte eigentlich kein andere Java Runtime angezogen werden. Wenn doch, müsste ich da reinschauen.

Share this post


Link to post
FrankH_Dt
Posted

leider funktioniert die Software nicht mehr :-( Habe ich irgendetwas beim update falsch gemacht. Bei der Version 14_5 lief alles noch.

 

Exit Code 13 deutet auf einen Mismatch zwischen 32bit und 64bit Versionen hin.

 

Du verwendest die 64Bit Version von Portfolio Performance (zumindest die Bibliotheken zieht PP an) - hast Du auch ein 64Bit Java Version?

 

Und: hast Du im Programm "Nach Aktualisierungen suchen..." gesagt - oder neu heruntergeladen? Bei ersteren dürfte eigentlich kein andere Java Runtime angezogen werden. Wenn doch, müsste ich da reinschauen.

 

Hi,

mit der 64er geht es auch nicht (32er hatte ich probehalber probiert). Natürlich habe ich bei meinem 64Bit die richtige Version genommen. Aktualisierung gestartet und nach Aufforderung Prog geschlossen und dann kam dieser Hinweis.

Gruß

Frank

post-27736-0-52994300-1417377191_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Exit Code 13 deutet auf einen Mismatch zwischen 32bit und 64bit Versionen hin.

 

mit der 64er geht es auch nicht (32er hatte ich probehalber probiert). Natürlich habe ich bei meinem 64Bit die richtige Version genommen. Aktualisierung gestartet und nach Aufforderung Prog geschlossen und dann kam dieser Hinweis.

 

Aus welchen Gründen auch immer scheint nicht die richtige Java Version gezogen zu werden.

 

Es gibt diverse Einträge in den Foren, z.B. der hier (auf Englisch): http://stackoverflow.com/questions/11846758/myeclipse-10-does-not-start-java-was-started-but-returned-exit-code-13

 

Probier mal in der Datei "PortfolioPerformance.ini" ganz am Anfang zwei Zeilen einzufügen (wichtig auch die Schrägstriche nach vorne):

 

-vm
c:/pfad/zu/deinem/javaw.exe

 

Und das muss passen: 32bit Java und 32bit PP, oder 64bit Java und 64Bit PP.

 

Und: welche Ausgabe macht der Befehl

java -version

bei Dir?

Share this post


Link to post
FrankH_Dt
Posted

mit der 64er geht es auch nicht (32er hatte ich probehalber probiert). Natürlich habe ich bei meinem 64Bit die richtige Version genommen. Aktualisierung gestartet und nach Aufforderung Prog geschlossen und dann kam dieser Hinweis.

 

Aus welchen Gründen auch immer scheint nicht die richtige Java Version gezogen zu werden.

 

Es gibt diverse Einträge in den Foren, z.B. der hier (auf Englisch): http://stackoverflow...ed-exit-code-13

 

Probier mal in der Datei "PortfolioPerformance.ini" ganz am Anfang zwei Zeilen einzufügen (wichtig auch die Schrägstriche nach vorne):

 

-vm
c:/pfad/zu/deinem/javaw.exe

 

Und das muss passen: 32bit Java und 32bit PP, oder 64bit Java und 64Bit PP.

 

Und: welche Ausgabe macht der Befehl

java -version

bei Dir?

 

Hi,

Zeilen eingefügt, immer noch die gleiche Meldung. Java Ver: 1.8.0_25. Gibt es noch irgendwo die Vorgängerversion?

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted

Das Programm läuft bei mir prima (64bit). Es gibt aber ein Problemchen mit den Steuerrückerstattungen, die ich direkt ausprobiert habe: Unter Vermögensaufstellung -> Diagramm habe ich eine Kurve für Steuern eingeblendet. Diese müsste mit der Rückerstattung wieder fallen - tut es aber nicht (vermutlich weil die Variablen Steuern und Rückerstattung zunächst separat kumuliert werden. In dem Fall sollte im Diagramm deren Differenz auftauchen).

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...