Jump to content
Bennerich

Portfolio Performance - Mein neues Programm

Recommended Posts

Großwildjäger
Posted

Ich bin begeistert von dem Update und erfreue mich jeden Tag an meiner neuen Einstiegsseite und der täglichen Performance dort. :-)

 

Tausend Dank für die schnelle Umsetzung. Ist echt Wahnsinn was du in deiner Freizeit hier für uns alle leistest!

 

Eine kleine Anmerkung sei mir trotzdem noch erlaubt: auf der neuen Performance-Seite hat sich ein Rechtschreibfehler eingeschlichen. Bei "letz(t)er Tag" fehlt ein "t". Nicht dramatisch, aber sicherlich auch leicht behoben...

 

Viele Grüße!

Share this post


Link to post
yab
Posted · Edited by yab

Ich habe hier einen Fehler beim Versuch, ein Konto zu löschen:

 

 

 

 

Internal Error

 

Ursache:

 

java.lang.NullPointerException

 

 

 

Deaktivieren geht. Es gab nie irgendwelche Bewegungen auf dem Konto. Mein Fehler?

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted

Erstmal großes Lob für die Anwendung! Ich habe noch keine anderes Tool gefunden das so übersichtlich Portfolios verwalten kann.

 

Ich hätte ein paar Anregungen (aka Featurewünsche) für dich, vielleicht findest du ja was sinnvolles dabei:

 

1) Einen Kurs manuell festlegen. Einfach nur Datum und Wert, für Anlagen für die es keine Onlinedaten gibt. Momentan habe ich eine HTML-Datei mit einer einzeiligen Tabelle wo ich den Wert entsprechend reinschreibe, ist aber etwas umständlich.

 

3) Ausblenden nicht-klassifizierter Anteile in den Charts. Wenn ich zB die Länderverteilung meiner Aktien sehen möchte, dann stört der graue Blobb von Festgeldern und Anleihen. Noch besser wären natürlich Filter nach Depot und Klassifizerung, brauch ich persönlich aber nicht.

 

1) geht ganz leicht unter "historische Kurse"

3) geht etwas umständlicher, wenn Du die nicht-gewollten Kurse einzeln mit dem Zahnradzeichen ausblendest

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Ich habe hier einen Fehler beim Versuch, ein Konto zu löschen:

 

[...]

java.lang.NullPointerException

 

Deaktivieren geht. Es gab nie irgendwelche Bewegungen auf dem Konto. Mein Fehler?

 

Hi @yab, dass ist ganz klar ein Bug. Könntest Du mir aus dem Fehlerprotokoll den kompletten StackTrace zukommen lassen? Auf die Schnelle konnte ich das nicht reproduzieren, darum brauche ich die Ablauf der Funktionsaufrufe.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

1) Einen Kurs manuell festlegen. Einfach nur Datum und Wert, für Anlagen für die es keine Onlinedaten gibt. Momentan habe ich eine HTML-Datei mit einer einzeiligen Tabelle wo ich den Wert entsprechend reinschreibe, ist aber etwas umständlich.

 

Das geht über eine Rechtsklick in die Tabelle der historischen Kurse (@ImperatoM) hat das ja schon gepostet.

Alternative könntest Du auch mit Excel eine CSV Datei erstellen und per "Datei" -> "Importieren" -> "CSV Datei" importieren.

Die Optionen sind etwas verteilt, das werde ich bei Gelegenheit mal etwas aufräumen müssen.

 

2) Klassifizierungen von bestehenden Wertpapieren übernehmen. Wenn ich verschiedene MSCI World Fonds habe möchte ich nicht jedes mal die Länderverteilung neu eingeben müssen.

 

Notiert. Mal sehen ob und wann ich dazu komme. Wie immer: ich verspreche nix.

 

 

3) Ausblenden nicht-klassifizierter Anteile in den Charts. Wenn ich zB die Länderverteilung meiner Aktien sehen möchte, dann stört der graue Blobb von Festgeldern und Anleihen. Noch besser wären natürlich Filter nach Depot und Klassifizerung, brauch ich persönlich aber nicht.

 

Du meinst die Kuchendiagramme, TreeMap und das gestapelte Liniendiagramm?

Das geht nicht. Notiert. Du bist nicht er erste der danach fragt und das Argument mit der Länderverteilung und Festgeldern gilt natürlich.

 

4) Datenimport im JSON-Format: [[Timestamp, Abweichung], ... ]

Wozu braucht man das? Das Morningstar-Chart bietet sehr viele interessante Vergleichsindizes, zb 25% Barclays EuroAgg & 75 % FTSE World. Über die Developer Tools des Browsers kann man diese Daten als JSON abgreifen. Ich hab mir ein Programm geschrieben was das JSON in HTML umwandelt (aus Copyright-Gründen kann ich die Daten leider nicht öffentlich machen). Das andere Problem ist dass die Daten nur relative Änderungen enthalten. Wenn der Import direkt im Programm läuft kann hier automatisch an die bestehenden Kurse angeknüpft werden.

 

Könnte man machen... wo finde ich das den auf Morningstar? Leg doch mal einen Issue auf Github mit Details an: https://github.com/buchen/portfolio/issues/new

(klar, der Import müsste generisch bleiben und darf auch keine Daten von Morningstar laden).

Share this post


Link to post
barbaz
Posted

Könnte man machen... wo finde ich das den auf Morningstar? Leg doch mal einen Issue auf Github mit Details an: https://github.com/b...olio/issues/new

(klar, der Import müsste generisch bleiben und darf auch keine Daten von Morningstar laden).

 

Hier mal eine Anleitung wie man die Daten bekommt, ein Issue mit den technischen Details lege ich gleich an.

 

1) Ein beliebiges Kurschart auf morningstar.de öffnen, zb IShares MSCI World.

2) Die Entwicklertools des Browsers öffnen, zB in Chrome unter Windows mit Ctrl+Shift+C, andere Browser können das aber auch.

3) In das Network-Tab gehen (siehe Anhang 1)

4) Aus dem Benchmark-Menü den gewünschten Benchmark auswählen.

5) Es erscheinen neue Einträge im Netzwerk Logger. Der mit den Kursdaten ist an seiner Antwortgröße leicht zu erkennen (siehe Anhang 2).

6) Die Daten kopieren, entweder per Rechtsklick oder aus den Response Details (siehe Anhang 3).

7) Future Work: im Programm importieren

post-27200-0-65722000-1417872806_thumb.jpg

post-27200-0-34428300-1417872815_thumb.jpg

post-27200-0-44694600-1417872999_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Neu in Version 0.15.1

  • Neu: Performance-Berechnung eines einzelnen Wertpapiers ohne Betrachtung der Steuern
  • Fix: Steuerrückerstattungen werden jetzt in der "Steuern" Datenreihe berücksichtigt
  • Fix: Performance-Berechnung wenn historische Kurse zum Kaufzeitpunkt fehlen
  • Fix: NullPointerException wenn man ein Konto löscht

 

Ein paar Bugfixes zum Sonntag...

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted

Klasse! :thumbsup:

Share this post


Link to post
yab
Posted

  • Fix: NullPointerException wenn man ein Konto löscht

Danke für den fixen Fix. Konto weg, alles gut. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Toni2
Posted

Hi Bennerich!

 

Bei Auslieferung gibt es eine ungenaue Berechnung des Kurses?!! siehe jpg

post-27749-0-48054200-1418296060_thumb.jpg

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted · Edited by ImperatoM

Bei Auslieferung gibt es eine ungenaue Berechnung des Kurses?!! siehe jpg

 

Probier mal, als "Gesamtbetrag" den Wert nach Abzug der Gebühr einzugeben. Ich muss auch jedes mal neu nachdenken und finde die Bezeichnung nach wie vor sehr missverständlich (hatte in der Vergangenheit bereits auf das Problem hingewiesen, gut dass Du es wieder aktuell machst!). Auch wie die Steuern mit dem Gesamtbetrag verrechnet werden ist sprachlich uneindeutig.

 

Idee: Die Maske neu sortieren. Statt eines Gesamtbetrages sollte man einfach selbst den Kurs eingeben. Ich habe mal eine Skizze angehängt, wie ich mir das vorstellen kann.

 

Alternativ könnte man auch eines der grünen Felder gelb machen und dafür den Stückpreis automatisch berechnen (das wäre vorteilhaft bei Teilausführungen). Ideal fände ich, wenn man selbst wählen könnte, welches der vier in Frage kommenden Felder man selbst eingeben möchte und dass die drei anderen dann automatisch berechnet würden.

 

Die Bezeichnungen wären in Verbindung mit der Reihenfolge dann meiner Einschätzung nach dann logisch nachvollziehbar.

 

Beim Kauf gibt es das gleiche Problem (nur ohne Steuern).

post-14412-0-74604800-1418304486_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Toni2
Posted

Hi! Danke für deinen Tipp, allerdings hatte ich dies schon in allen Varianten berücksichtigt (mit und ohne Gebühr).Ergebnis: Die Box/Formel funktioniert bei Einlieferung, Fehler taucht nur bei Auslieferung auf.Der Fehler sollte eigentlich replizierbar sein?!

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Bei Auslieferung gibt es eine ungenaue Berechnung des Kurses?!!

 

Das ist ein Bug. Das fixe ich. Es wird aber Samstag werden.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

 

Idee: Die Maske neu sortieren. Statt eines Gesamtbetrages sollte man einfach selbst den Kurs eingeben. Ich habe mal eine Skizze angehängt, wie ich mir das vorstellen kann.

 

Alternativ könnte man auch eines der grünen Felder gelb machen und dafür den Stückpreis automatisch berechnen (das wäre vorteilhaft bei Teilausführungen). Ideal fände ich, wenn man selbst wählen könnte, welches der vier in Frage kommenden Felder man selbst eingeben möchte und dass die drei anderen dann automatisch berechnet würden.

 

Die Bezeichnungen wären in Verbindung mit der Reihenfolge dann meiner Einschätzung nach dann logisch nachvollziehbar.

 

Beim Kauf gibt es das gleiche Problem (nur ohne Steuern).

 

Die Idee ist gut. Ich hatte auch vor einigen Monaten schon mal angefangen mit einem besseren Dialog. Aber hatte dann keine Zeit mehr und habe dann andere Features gemacht. Im Prinzip sollte man alle Felder editieren können und die anderen Felder werden entsprechend berechnet. Außerdem sollte man schneller weitere Buchungen erfassen können (vielleicht eher bei Dividenden der Fall) z.B. mit einem "Speichern & Neu" Button. Der könnte sich auch die Vorbeugen des Datums merken (das editieren des Datums ist ja auch manchmal blöd weil man teilweise erst den Monat ändern muss - da komme ich momentan noch nicht drumherum).

 

Mal sehen. Eigentlich will ich mich jetzt erst mal den Währungen widmen. Und je nachdem ob wir noch wegfahren Anfang/Mitte Januar da was haben.

Share this post


Link to post
chiller
Posted

Hallo,

 

ich benötige Hilfe bei folg. Problem. Ich habe heute ein Update von 13.x nach 15.x durchgeführt. Leider lässt sich nun meine Portfolio-Datei nicht mehr öffnen. Ich kann die XML-Datei zwar mit der Funktion "Datei öffnen" aufrufen, aber sie öffnet sich nicht wirklich. Das heißt ich sehe nur oben die Funktionsleiste, aber sonst nichts. Beim Schließen der Anwendung fragt das Programm, welche der geöffneten Dateien gespeichert werden soll (zeigt aber 3 mal die gleiche XML-Datei an, also meine Portfolio-Datei, die ich öffnen wollte).

 

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen?

 

VG chiller

 

@Bennerich: Die Software finde ich ansonsten Klasse gemacht! Wenn noch die Funktion mit Fremdwährungen reinkommt, dann ist die SW unschlagbar.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

ich benötige Hilfe bei folg. Problem. Ich habe heute ein Update von 13.x nach 15.x durchgeführt. Leider lässt sich nun meine Portfolio-Datei nicht mehr öffnen. Ich kann die XML-Datei zwar mit der Funktion "Datei öffnen" aufrufen, aber sie öffnet sich nicht wirklich. Das heißt ich sehe nur oben die Funktionsleiste, aber sonst nichts. Beim Schließen der Anwendung fragt das Programm, welche der geöffneten Dateien gespeichert werden soll (zeigt aber 3 mal die gleiche XML-Datei an, also meine Portfolio-Datei, die ich öffnen wollte).

 

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen?

 

Das hört sich start nach einem Bug an. Ich brauche dann den Stack Trace aus dem Fehlerprotokoll.

Am einfachsten per PN an mich.

Share this post


Link to post
chiller
Posted

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen?

 

Das hört sich start nach einem Bug an. Ich brauche dann den Stack Trace aus dem Fehlerprotokoll.

Am einfachsten per PN an mich.

 

Hi Bennerich, wie kann ich das Fehlerprotokoll denn aufrufen? Wenn ich die Funktion "Fehlerprotokoll anzeigen" im Menü Hilfe aufrufe, passiert gar nix. Ich sehe unverändert nur die Menüleiste und darunter ist alles grau, d.h. das Programm reagiert leider nicht. Die Datei scheint aber geöffnet zu sein. Zumindest weist die Meldung beim schließen der Anwendung darauf hin, welche der Dateien gespeichert werden soll (liegt wohl daran, dass ich 2-3 versuche die Datei zu öffnen). Was kann ich sonst tun?

Share this post


Link to post
chiller
Posted

Hi Bennerich,

 

hat sich zum Glück teilweise erledigt. (schwitz) Ich habe nochmals etwas herumprobiert. Über die Funktion "Öffnen mit" in Windows habe ich es jetzt hinbekommen, die Portfolio-Datei wieder zu öffnen. Ich lande dann in dem "Willkommen"-Fenster und darüber kann ich die Datei öffnen. Wenn ich es anschließend nochmals über das Pulldown-Menü "Datei - Öffnen" versuche, passiert wieder das Gleiche. Die Datei ist zwar geöffnet, aber man sieht nix. Vieleicht hilft dir das weiter den bug zu fixen.

 

Jetzt schau ich mir mit Freude an, was die V15.1 neues zu bieten hat.:rolleyes:

 

Vielen Dank für dein Engagement. Die Software ist wirklich prima. Als Verbesserungsvorschlag von meiner Seite nochmals das Währungsthema. Aber das hast du ja eh schon im Auge. Danke und schönes Wochenende. VG chiller

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Ich lande dann in dem "Willkommen"-Fenster und darüber kann ich die Datei öffnen. Wenn ich es anschließend nochmals über das Pulldown-Menü "Datei - Öffnen" versuche, passiert wieder das Gleiche. Die Datei ist zwar geöffnet, aber man sieht nix. Vieleicht hilft dir das weiter den bug zu fixen.

 

Tut jetzt das "Fehlerprotokoll"?

 

Ansonsten findest Du die Fehlerdatei in

workspace\.metadata\.log

.

 

Um die Ursache schnell zu identifizieren, brauchen ich den Stack Trace (also die Abfolge der Methoden die im Code aufgerufen werden).

Share this post


Link to post
Brzelius
Posted

Ich bin beim Durchstöbern des Forums auf dieses Tool gestoßen, hab es ausprobiert und mag es sehr. Hab jetzt den ganzen 41-Seiten-Fred durchgelesen. Vielen Dank für die ganze Arbeit und den konsistenten Support, Bennerich, und natürlich auch Danke an simpsus und die anderen, die mithelfen.

 

Ein Bug ist mir aufgefallen, er tritt auf, wenn ich unter Klassifizierungen > Regionen auf "Ohne Klassifizierung" rechtsklicke (Win 7, 64 bit):

 

post-27875-0-71696300-1418412137_thumb.png

 

Da ich noch nie direkt Aktien oder Fonds gekauft habe, sondern das jetzt erst vorhabe (siehe hier), hab ich erstmal mit meiner Kapital-Lebensversicherung rumprobiert (Heidelberger Leben MLP topinvest fondsgebundene Lebensversicherung). Ich hab die sieben Fonds der jeweiligen Anteile nach erfasst und historische Kurse importiert. Dabei hab ich den Bericht vom 31.12.2013 genommen und die damaligen Anteile eingeliefert. Man sieht jetzt auch schön die Performance und Aufteilung etc. falls ich weiter nichts investiert hätte.

 

Ich wüsste nun gerne, wie ich das realistisch abbilden kann... ich zahle in diese LV monatlich 177,16 € (mit 10% jährlicher Dynamik jeweils im März) ein, natürlich geht das nicht alles in die Kapitalbildung, sondern auch in die Verwaltungskosten und Versicherungsleistungen. Mithilfe von PP hab ich ausrechnen können, dass dieses Jahr etwa 62% der Einzahlungen auch wirklich in die Fonds flossen.

 

Sollte ich das jetzt als Sparplan einrichten? Sollte ich die sieben Fonds rauslöschen und einfach jährlich manuell den "Kurs" der Lebensversicherung eintragen, damit ich es korrekt im Portfolio habe?

 

Als zusätzliche Bestandteile wären im Portfolio noch eine weitere KLV, Riesterrente, Bausparvertrag, eine Rentenversicherung mit Einmaleinzahlung usw... lässt sich das überhaupt sinnvoll abbilden, oder sollte ich Portfolio Performance nur für Tagesgeldkonto und dann das Verrechnungskonto und die ETFs nehmen, die ich dann über einen Onlinebroker kaufen werde?

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
chiller
Posted

Tut jetzt das "Fehlerprotokoll"?

 

Ansonsten findest Du die Fehlerdatei in

workspace\.metadata\.log

.

 

Um die Ursache schnell zu identifizieren, brauchen ich den Stack Trace (also die Abfolge der Methoden die im Code aufgerufen werden).

 

Hi Bennerich, danke dir. Ich denke das Problem habe ich auf diesem Weg jetzt lösen können. Im Fehlerprotokoll steht auch nix drin. VG chiller

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted

Ein Bug ist mir aufgefallen, er tritt auf, wenn ich unter Klassifizierungen > Regionen auf "Ohne Klassifizierung" rechtsklicke (Win 7, 64 bit)

 

Danke. Das konnte ich leicht nachvollziehen. Ist gefixt.

 

Ich wüsste nun gerne, wie ich das realistisch abbilden kann... ich zahle in diese LV monatlich 177,16 € (mit 10% jährlicher Dynamik jeweils im März) ein, natürlich geht das nicht alles in die Kapitalbildung, sondern auch in die Verwaltungskosten und Versicherungsleistungen. Mithilfe von PP hab ich ausrechnen können, dass dieses Jahr etwa 62% der Einzahlungen auch wirklich in die Fonds flossen.

 

Sollte ich das jetzt als Sparplan einrichten? Sollte ich die sieben Fonds rauslöschen und einfach jährlich manuell den "Kurs" der Lebensversicherung eintragen, damit ich es korrekt im Portfolio habe?

 

Ich würde Sparpläne in PP als etwas so wie eine "Eingabehilfe für wiederkehrende Buchungen" bezeichnen. Statt jeden Monat die Buchung komplett neu einzugeben, sind die Parameter schon da und man muss vielleicht noch etwas am Kaufkurs drehen - das Programm kennt ja nur die Schlusskurse. Das muss aber nicht der Kaufkurs sein.

 

Ich habe ehrlich gesagt keine besondere Meinung dazu ob man und wie man so was am besten abbildet. Der Vergleich mit den Instrumenten selber (also den Aktien) ist so oder so sehr schwer - die 62% beinhalten ja auch noch andere Versicherungsleistungen. Und die Papiere einzeln eintragen macht vielleicht Sinn - allerdings kann man sie einzeln ja auch nicht handeln. Ich persönlich erfasse Riesterrente nicht, einen Bausparvertrag habe ich nicht, Darlehen, Lebensversicherung, ... sorry.

 

Ich bin letztens mal über eine Software zur Vermögensverwaltung/-bilanz gestolpert die ich aber gerade nicht mehr wieder finde. Ich meine da konnte man solche Positionen erfassen.

Share this post


Link to post
Bennerich
Posted
  • Fix: Wertpapierkurs wird bei einer Auslieferung nicht korrekt berechnet
  • Fix: IllegalArgumentException im Kontekmenü "Ohne Klassifizierung"

 

Kleine Bug Fix Release. :rolleyes:

Share this post


Link to post
ImperatoM
Posted

Gefühlt passt immer noch etwas mit der Performance-Berechnung noch nicht.

 

Mir ist aber auch gar nicht ganz klar, wie diese überhaupt berechnet werden soll, wenn ein Wertpapier zu unterschiedlichen Zeitpunkten gekauft worden ist. Beispiel:

 

Am 1.1. (jaja, trotz Neujahr ;) )kauft jemand 10 Stück der Aktie A zu 100 Euro pro Stück.

Am 1.4. ist die Aktie 150 Euro wert, der Anleger hat also eine Performance von 50%. Soweit alles klar. Er kauft an diesem Tag jetzt 5 Stücke nach.

 

Am 1.7. ist die Aktie 300 Euro wert. Frage: Wie berechnet man die Performance sinnvoll?

Ich sehe keinen durchweg sinnvollen Ansatz zur Darstellung einer gemeinsamen Performance, die keine zeitgewichtete Performance ist. Das Programm zeigt jedoch im Diagramm eine solche an. Wie geht das? Es erscheinen meiner Einschätzung nach auch Werte, die nicht sinnvoll sind.

Share this post


Link to post
Brilios
Posted

Hallo Bennerich,

 

beim Kursaktualisierung erscheint in Log eine java.text.ParseException, die Kurse werden trotzdem korrekt aktualisiert, wo weit ich das beurteilen kann. Anbei meine Konfiguration:

 

ISIN: DE0007100000, Ticker: DAI.DE, WKN: 710000

Lieferant: Tabelle auf einer Webseite

Kurs URL: http://www.onvista.d...9632&RANGE=120M

 

und die log-Datei:

 

!SESSION 2014-12-16 21:07:00.765 -----------------------------------------------

eclipse.buildId=unknown

java.version=1.8.0_25

java.vendor=Oracle Corporation

BootLoader constants: OS=macosx, ARCH=x86_64, WS=cocoa, NL=de_DE

Framework arguments: -keyring /Users/user/.eclipse_keyring -showlocation

Command-line arguments: -os macosx -ws cocoa -arch x86_64 -keyring /Users/user/.eclipse_keyring -showlocation

 

!ENTRY org.eclipse.core.net 1 0 2014-12-16 21:07:08.863

!MESSAGE System property http.nonProxyHosts has been set to local|*.local|169.254/16|*.169.254/16 by an external source. This value will be overwritten using the values from the preferences

 

!ENTRY org.eclipse.equinox.p2.repository 2 0 2014-12-16 21:07:10.396

!MESSAGE Server returned lastModified <= 0 for http://updates.abuch...lio/content.jar

 

!ENTRY org.eclipse.equinox.p2.repository 2 0 2014-12-16 21:07:11.783

!MESSAGE Server returned lastModified <= 0 for http://updates.abuch...o/artifacts.jar

 

!ENTRY name.abuchen.portfolio.ui 4 -1 2014-12-16 21:07:15.275

!MESSAGE Fehler beim Aktualisieren der Kurse

!SUBENTRY 1 name.abuchen.portfolio.ui 4 4 2014-12-16 21:07:15.275

!MESSAGE Daimler AG

!SUBENTRY 2 name.abuchen.portfolio.ui 4 0 2014-12-16 21:07:15.275

!MESSAGE Unparseable date: "Kursliste "

!STACK 0

java.text.ParseException: Unparseable date: "Kursliste "

at java.text.DateFormat.parse(DateFormat.java:366)

at name.abuchen.portfolio.online.impl.HTMLTableQuoteFeed$DateColumn.read(HTMLTableQuoteFeed.java:112)

at name.abuchen.portfolio.online.impl.HTMLTableQuoteFeed.extractPrice(HTMLTableQuoteFeed.java:431)

at name.abuchen.portfolio.online.impl.HTMLTableQuoteFeed.parse(HTMLTableQuoteFeed.java:319)

at name.abuchen.portfolio.online.impl.HTMLTableQuoteFeed.parseFromURL(HTMLTableQuoteFeed.java:277)

at name.abuchen.portfolio.online.impl.HTMLTableQuoteFeed.internalGetQuotes(HTMLTableQuoteFeed.java:245)

at name.abuchen.portfolio.online.impl.HTMLTableQuoteFeed.updateHistoricalQuotes(HTMLTableQuoteFeed.java:219)

at name.abuchen.portfolio.ui.UpdateQuotesJob.doUpdateHistoricalQuotes(UpdateQuotesJob.java:139)

at name.abuchen.portfolio.ui.UpdateQuotesJob.run(UpdateQuotesJob.java:62)

at org.eclipse.core.internal.jobs.Worker.run(Worker.java:54)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...