Jump to content
Mickeyscorner

Fairriester / fairr.de / Raisin Pension ETF-Riester

Recommended Posts

CorMaguire
Posted
vor 5 Minuten von Doso:

Und jetzt ist das Online Portal ohne Ankündigung wegen Wartungsarbeiten eine Woche down. Hmm....

Eigentlich heißt es "Wir planen, die Systemarbeiten bis zum Beginn der kommenden Woche abzuschließen ..."

 

Aufträge sollen ja per E-Mail gehen, schauen kannst Du über das Sutor-Portal (falls Du da einen Zugang hast). 

 

Was für ein Problem befüchtest Du?

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted

Wer schaut denn täglich in seine Riesterrente? Nix anderes zu tun im Leben? :D 

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 25 Minuten von cjdenver:

Wer schaut denn täglich in seine Riesterrente?

 

Wer Portfolio Performance immer auf dem aktuellen Stand haben will natürlich.

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted
vor 17 Minuten von chirlu:

Wer Portfolio Performance immer auf dem aktuellen Stand haben will natürlich.

 

Okay. Aber warum? OCD? ;) 

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 13 Minuten von cjdenver:

OCD?

 

Wahrscheinlich.

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted

:thumbsup:

Share this post


Link to post
maso
Posted

Gerade eine Email von Raisin erhalten, dass es einen Datenschutzvorfall gab. Fremde hätten Zugang zu meinen persönlichen Daten erhalten…

Share this post


Link to post
Ethnonym
Posted
vor 13 Minuten von maso:

Gerade eine Email von Raisin erhalten, dass es einen Datenschutzvorfall gab. Fremde hätten Zugang zu meinen persönlichen Daten erhalten…

weitere Informationen gibt es über folgenden Link: https://www.raisin-pension.de/datenschutzvorfall/

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted

Hmm ich hab bisher keine Email bekommen. Das heißt dann wohl dass die tatsächlich wissen wer betroffen ist und wer nicht. Oder die schicken das in batches raus und ich bin noch nicht dran :D Mal schauen was der Tag bringt...

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted

Hab' auch noch nix. Schon mal Merker setzen:

* PW ändern wenn das Portal wieder läuft.

* Minuspunkt für die raisin in Sachen IT-Sicherheit

 

Interessant ist die Info: "Die Raisin Pension GmbH (ehem. fairr.de GmbH) übernimmt für betroffene Kundinnen und Kunden die Kosten für einen Identitätsschutz-Dienst, um Sie bei der Vermeidung von Identitätsmissbrauch zu unterstützen. Die Kostenübernahme für diesen Service erfolgt ohne Anerkennung einer Rechtspflicht."

 

Gab's sowas damals bei dem scalable Datenschutz-Vorfall auch?

Share this post


Link to post
maso
Posted
vor 7 Minuten von cjdenver:

Hmm ich hab bisher keine Email bekommen. Das heißt dann wohl dass die tatsächlich wissen wer betroffen ist und wer nicht. Oder die schicken das in batches raus und ich bin noch nicht dran :D Mal schauen was der Tag bringt...


Ich habe mittlerweile die vierte Email von Raisin mit identischem Inhalt erhalten. Macht für mich nicht den Eindruck, als ob das koordiniert abläuft.

Share this post


Link to post
HalloAktie
Posted

Auch eine erhalten. Kann man ja gleich zu scalable wechseln...Immerhin waren die Passwörter gehashed, also total grottig ist das System nicht.

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted · Edited by cjdenver
vor 10 Minuten von CorMaguire:

Interessant ist die Info: "Die Raisin Pension GmbH (ehem. fairr.de GmbH) übernimmt für betroffene Kundinnen und Kunden die Kosten für einen Identitätsschutz-Dienst, um Sie bei der Vermeidung von Identitätsmissbrauch zu unterstützen. Die Kostenübernahme für diesen Service erfolgt ohne Anerkennung einer Rechtspflicht."

 

Das ist doch mittlerweile Standard, damit wollen die vermeiden dass man sie verklagt. Haben sie ja auch extra unten reingeschrieben, Entschädigung gibts nicht.

 

BA hatte ja vor einiger Zeit auch mal ein Datenleak, das ging dann vor den englischen High Court und man hat sich jüngst verglichen. Da dürfte ich demnächst übrigens Info bekommen wieviel da am Ende rauskommt (ich war nämlich auch betroffen), aber mehr als ein paar Hundert Pfund werden es sicher nicht.

 

Wobei es da wohlgemerkt nur um Kreditkartendaten und solche Späße wie präferierte Sitzplatzwahl ging - nicht um Altersvorsorgedaten und Bankverbindungen. Bin mal gespannt ob nicht auch bald ein paar Anwälte um Kunden buhlen um Fairr vor Gericht zu ziehen. Wobei ja Deutschland bei allem was gerichtliche Entschädigungen angeht absolut vorsintflutlich rückständig ist. Leider.

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted · Edited by CorMaguire

So jetzt ist die Info-Mail auch bei mir eingetrudelt. Hat irgendwo von ca. 14:30 bis ca. 16:30 Päuschen gemacht.

 

 

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor einer Stunde von CorMaguire:

Gab's sowas damals bei dem scalable Datenschutz-Vorfall auch?

 

Ja.

 

Share this post


Link to post
DancingWombat
Posted
vor 1 Stunde von HalloAktie:

Auch eine erhalten. Kann man ja gleich zu scalable wechseln...Immerhin waren die Passwörter gehashed, also total grottig ist das System nicht.

Das ist ja auch das mindeste und seit Jahren standard.

Share this post


Link to post
Bigwigster
Posted
vor 8 Stunden von CorMaguire:

 

Interessant ist die Info: "Die Raisin Pension GmbH (ehem. fairr.de GmbH) übernimmt für betroffene Kundinnen und Kunden die Kosten für einen Identitätsschutz-Dienst, um Sie bei der Vermeidung von Identitätsmissbrauch zu unterstützen. Die Kostenübernahme für diesen Service erfolgt ohne Anerkennung einer Rechtspflicht."

Weiß einer ein Beispiel für einen Anbieter eines solchen Dienstes? Und was dieser eigentlich genau macht.

Share this post


Link to post
einNeugieriger
Posted
vor 16 Minuten von Bigwigster:

Weiß einer ein Beispiel für einen Anbieter eines solchen Dienstes? Und was dieser eigentlich genau macht.

Die Schufa bietet da was an: https://www.meineschufa-plus.de/was-ist-identitaetsschutz.html Wie gut das funktioniert kann ich nicht bewerten. So recht vorstellen wie das funktionieren soll auch nicht. Würde mich aber auch mal interessieren.

Share this post


Link to post
Doso
Posted

Zuerst versagt Sutor bei der Geldanlage, jetzt Raisin beim Datenschutz. Ich beende das Abenteuer Riester dann dauerhaft für mich und werde kündigen. Geld kommt dann ins ETF Depot. Panisch im Crash verkaufen kriege ich im Zweifelsfall auch noch selbst hin.

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted · Edited by cjdenver
vor 14 Stunden von CorMaguire:

So jetzt ist die Info-Mail auch bei mir eingetrudelt. Hat irgendwo von ca. 14:30 bis ca. 16:30 Päuschen gemacht.

23:45 Uhr bei mir dann jetzt auch. :rolleyes:

 

Also ich weiss eines: sobald ein Angebot von Anwaelten kommt da zu klagen bin ich dabei :D

 

vor 2 Stunden von Doso:

Zuerst versagt Sutor bei der Geldanlage, jetzt Raisin beim Datenschutz. Ich beende das Abenteuer Riester dann dauerhaft für mich und werde kündigen. Geld kommt dann ins ETF Depot. Panisch im Crash verkaufen kriege ich im Zweifelsfall auch noch selbst hin.

 

Ja genau, so eine ueberstuerzte und inhaltlich in keinerlei Zusammenhang stehende Entscheidung ist naemlich IMMER eine gute Idee :D

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted · Edited by CorMaguire

Eine Anfrage bezüglich des Identitätsschutz-Dienstes habe ich mal rausgeschickt. Die Info von raisin war ja nicht so erschöpfend. Mal schauen wie lange die Antwort dauert.

 

Btw - Merci vielmals an @chirlu für den Link in den scalable Faden!

 

 

Share this post


Link to post
TimdZ
Posted
vor 17 Stunden von cjdenver:

Hmm ich hab bisher keine Email bekommen. Das heißt dann wohl dass die tatsächlich wissen wer betroffen ist und wer nicht. Oder die schicken das in batches raus und ich bin noch nicht dran :D Mal schauen was der Tag bringt...

 

Das würde ich mir durch Nachfrage per E-Mail an die von denen angegebene E-Mail-Adresse aber nochmal explizit bestätigen lassen, dass Du nicht betroffen bist.

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 4 Minuten von TimdZ:

Das würde ich mir durch Nachfrage per E-Mail an die von denen angegebene E-Mail-Adresse aber nochmal explizit bestätigen lassen, dass Du nicht betroffen bist.

 

Vor dem Antworten immer erst den Thread zuende lesen. :P

 

vor 1 Stunde von cjdenver:

23:45 Uhr bei mir dann jetzt auch. :rolleyes:

 

Share this post


Link to post
Beamter48
Posted
vor 2 Stunden von cjdenver:

23:45 Uhr bei mir dann jetzt auch. :rolleyes:

 

Also ich weiss eines: sobald ein Angebot von Anwaelten kommt da zu klagen bin ich dabei :D

 

 

Ja genau, so eine ueberstuerzte und inhaltlich in keinerlei Zusammenhang stehende Entscheidung ist naemlich IMMER eine gute Idee :D

Naja. Letztlich umfassen beide Fälle die in Zusammenhang stehenden Unternehmen. 

Share this post


Link to post
Cube
Posted

Moin,

ich hab mich auch mal bei Raisin gemeldet, da ich in den letzten Tagen auch einen netten Gewinnspiel Anruf hatte.

Bin mal gespannt was bei dem Identitätsschutz raus kommt.

Ich kann jedem nur raten auf sein Konto zu schauen die nächsten Tage um ungewollte Abbuchungen zu vermeiden.

Was ich im Moment nicht einschätzen kann ist wie schlimm es ist das die Sozialversicherungsnummer und die Steuernummer (Zulagenantrag) dort gespeichert sind und wahrscheinlich auch im Zugriff waren.

Ich halte das für weitaus bedrohlicher als ein Datenleck in einem Webshop oder irgendeinem Webforum.

 

Gruß

Cube

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...