Jump to content
Morbo

Tesla Inc. (TSLA)

Recommended Posts

Life_in_the_sun
Posted
vor 8 Stunden von herbert_21:

wie der Österreicher sagt.

Ich wußte doch das etwas mit Dir nicht stimmt :lol:

 

vor 8 Stunden von herbert_21:

Teil mal einen Screenshot von deinen perfekt getimten Shorts

 

2A501606-5CB2-4D60-A2F6-2B455F8F1667.jpeg

Share this post


Link to post
Life_in_the_sun
Posted · Edited by Life_in_the_sun
vor 8 Stunden von herbert_21:

Alle Leute die Tesla für astronomisch bewertet und das alles für komplett absurd halten, sei der erste Artikel der Serie empfohlen:

Ich zitiere mal...

In this article, I will try to more or less meaningfully analyze the fundamental state of Tesla (TSLA) based on multiples. This is my first article about this company. Therefore, do not judge strictly.

 

Meine Meinung: der Beitrag ist eher „less meaningfully“.

 

Diese Autoren versuchen immer die hohe Bewertung damit zu rechtfertigen das Tesla ein Technologieunternehmen sei. Nein, Tesla ist ein Autobauer mit  eher durchschnittlichen Produkten und im Vergleich zu anderen Herstellern ein Zwerg auf dem Markt. Daran ändern auch 500.000 oder 750.000 verkaufte Einheiten nichts. 

Vermutlich wird der Gewinn für das 1. Quartal aus dem Verkauf von Credits und den Zock mit BTC kommen. 

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted

Nein, Headline. Mit Tesla auf der Titelseite machen sie die Auflage.

 

Zeit um über den Wert der Marke Tesla und Marketing bei Tesla nachzudenken. Natürlich auf Twitter:

 

 

Share this post


Link to post
mv71
Posted · Edited by mv71
vor 8 Minuten von herbert_21:

Nein, Headline. Mit Tesla auf der Titelseite machen sie die Auflage.

Das ist eine Autozeitung. Die macht Vergleichstest von Autos. Tesla baut Autos, oder?

Dann werden sie sich in Zukunft Vergleichen stellen müssen.

 

Aus dem Kommentar würde ich schließen, dass Du Dich vor Tesla noch nie mit Autos beschäftigt hast oder zumindest noch nie eine Autozeitung gelesen hast.

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted · Edited by CorMaguire
vor 18 Minuten von herbert_21:

....

Zeit um über den Wert der Marke Tesla und Marketing bei Tesla nachzudenken. Natürlich auf Twitter: ...

 

Die Marketingkosten sind in den 3,145 Mio $ "Selling, General and Administrative Expense" (Selling, general and administrative (“SG&A”) expenses generally consist of personnel and facilities costs related to our stores, marketing, sales, executive, finance, human resources, information technology and legal organizations, as well as fees for professional and contract services and litigation settlements.) .... und ziemlich sicher nicht 0 .... lässt zumindest der letzte 10k vermuten. Sonst müsste man ja Marketing nicht erwähnen :) Und ja vermutlich relativ niedrig. Aber der Wettbewerb geht ja erst richtig los :)

Share this post


Link to post
Beamter48
Posted · Edited by Beamter48

64% Success Rate klingt eigentlich ganz gut für diese Tätigkeit. Ist doch meistens stochern im Nebel?

 

Btw. wer ist Rob Maurer?

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted · Edited by herbert_21

Brinkman ist halt ein Autoanalyst. 0,1% Rendite finde ich jetzt halt nicht so prickelnd, und Tipranks kennt 9878 bessere Analysten.

 

Rob Maurer:

Ein Vollzeit Youtuber und Tesla Investor, der seit Jahren den Kanal "Tesla Daily" betreibt. Den Kanal braucht's auch, bei so viel FUD. Er versucht dem, mit Information entgegen zu wirken. Kein Wunder, dass er so viel Follower hat. Er bringt einen großen Mehrwert für die Tesla Community.

Share this post


Link to post
Baddschkappelui
Posted
Gerade eben von herbert_21:

 Er bringt einen großen Mehrwert für die Tesla Community.

 

Das würde ich garnicht bestreiten. Im Gegenteil: Du bist ja der lebende Beweis. Die Frage bleibt, ob er in der Realität einen Mehrwert beisteuert. Ich würde das dann doch bezweifeln.

Share this post


Link to post
Halicho
Posted · Edited by Halicho
Am 21.4.2021 um 20:29 von herbert_21:

Die Kombination aus den drei Variablen ergebe bei Microsoft ein R² von 0,95 - mit anderen Worten: sein 3 Faktor Modell kann den historischen Kurs von MSFT recht gut "vorhersagen".

Und weil Microsofts Wert durch M2 bedingt sei, ist die Gewinn- und  Wertentwicklung seit Jahrzehnten überdurchschnittlich?

 

 

Am 21.4.2021 um 13:23 von blueshadow:

BMW Fahrerassistenz kann mit dem neusten Update immerhin schon selbstständig an Ampeln anhalten:

Ist ja auch kein ultramoderner Robotergigaautopilot, sondern nur ein Assistent, der tut womit er beworben wird. 

Am 21.4.2021 um 19:46 von Cai Shen:

 

Damit bekommt Musks öffentliche Empörung vor knapp 2 Wochen doch eine ganz neue Wendung ...

Der führt sich auf wie ein kleiner Trump, dem jemand das Haargel  oder Kim Jong Un, dem jemand die Raketen weggenommen hat.

 

 

Was glaubt der eigentlich, wie lange in hochentwickelten Ländern Genehmigungsprozesse dauern? Wir leben doch nicht mehr im neunzehnten Jahrhundert wo man einfach irgendein dreckiges Fabrik-Ungetüm ohne Rücksicht auf Interessen Dritter irgendwo hinhauen darf.

Share this post


Link to post
Life_in_the_sun
Posted

Tesla crash prompts senators to push for new safety recommendations

 

https://www.cnet.com

 

Schlusskurs $ 716,69  -3,7 %

 

Der Short läuft :rolleyes:

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Life_in_the_sun
Posted · Edited by Life_in_the_sun

Tesla Model S Plaid Delays Continue

 

https://insideevs.com

 

Angekündigter Auslieferungstermin für das Modell S Plaid ist jetzt Juli. Das Modell S Plaid+ kommt wohl eher im nächsten Jahr !? 

 

@Holgerli, @herbert_21 was ist denn da los ?? Was sagen denn die Pusher und Fanbois auf YT und Twitter dazu ??

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted

CR Engineers Show a Tesla Will Drive With No One in the Driver's Seat

"Consumer Reports engineers easily tricked our Tesla Model Y this week so that it could drive on Autopilot, the automaker’s driver assistance feature, without anyone in the driver’s seat—a scenario that would present extreme danger if it were repeated on public roads."

 

--> https://www.consumerreports.org/autonomous-driving/cr-engineers-show-tesla-will-drive-with-no-one-in-drivers-seat/

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko
vor 2 Stunden von CorMaguire:

CR Engineers Show a Tesla Will Drive With No One in the Driver's Seat

Zitat

Fisher engaged Autopilot while the car was in motion on the track, then set the speed dial (on the right spoke of the steering wheel) to 0, which brought the car to a complete stop. ..

Solche "Features" animieren dann auch zum Ausprobieren.

Die Verunglückten sagten kurz zuvor zu Zeugen, dass sie den Autopilot "testen" wollen.

"Witnesses told the police that the accident happened shortly after the victims left a house, saying they would test automated driving capability." (Quelle)

 

Zitat

Elon Musk .. suggested that it would not be possible to activate Autopilot on the road where the crash took place because of the lack of painted lane lines.

Dann muß der Autopilot eine "Linie" falsch interpretiert haben. Wäre nicht das erste mal.

Oder Musk hat gelogen. Wäre auch nicht das erste mal.

Share this post


Link to post
Bonny
Posted

Also haben sich die Opfer aufgemacht den Autopiloten zu testen, den sie gar nicht gekauft haben?

Musk ist ein Verbrecher. Er ist verantwortlich für derlei Unfälle durch sein dummes Gequatsche von Autopilot, FSD, Robotaxi usw.

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted
vor 45 Minuten von Bonny:

Also haben sich die Opfer aufgemacht den Autopiloten zu testen, den sie gar nicht gekauft haben?....

Autopilot war nicht aktiv, FSD war nicht gekauft. Das war afaik die Auskunft von Musk.

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko

2021/04/22 Fatal Tesla Crash In Texas: What We Know And What We Don’t

"Musk’s statement about “logs recovered so far” is more equivocal than it might normally be.

.. the real question about this accident is what made somebody do something so fatally foolish?"

 

Wie gesagt, mich interessiert der genaue Hergang dieses Einzelfalls überhaupt nicht. Es gibt genügend andere Beispiele die belegen, dass die Tesla Fahrer hier etwas falsch verstanden haben. Leider gefährden sie sich damit nicht nur selbst.

Share this post


Link to post
Life_in_the_sun
Posted
vor 18 Minuten von reko:

dass die Tesla Fahrer hier etwas falsch verstanden haben.

Ja, weil Tesla etwas mit den Namen wie FSD oder Autopilot etwas suggeriert was technisch, zumindestens bei Tesla nicht funktioniert. 

 

Share this post


Link to post
reko
Posted
vor 4 Minuten von Life_in_the_sun:

Ja, weil Tesla etwas mit den Namen wie FSD oder Autopilot etwas suggeriert was technisch, zumindestens bei Tesla nicht funktioniert.

.. aber den Verkauf und den Aktienkurs pusht.

Share this post


Link to post
CorMaguire
Posted
vor 4 Minuten von Life_in_the_sun:

Ja, weil Tesla etwas mit den Namen wie FSD oder Autopilot etwas suggeriert was technisch, zumindestens bei Tesla nicht funktioniert.

Wenn Du das auf die Lebensmittelindustrie anwendest .... -->

 

Share this post


Link to post
Bonny
Posted
vor 39 Minuten von CorMaguire:

Autopilot war nicht aktiv, FSD war nicht gekauft. Das war afaik die Auskunft von Musk.

Das habe ich gelesen. Möglicherweise stimmt das auch.

Es ändert aber nichts an der Tatsache, das Musk mit der Benennung der eher schlecht funktionierenden Ausrüstung vorsätzlich in die Irre führt.

Das ist das Verbrechen - nicht genug gegen den Missbrauch unternommen zu haben.

Warum hört man fast nichts über Unfälle anderer Automarken mit deren Assistenzsystemen?

Fans meinen sicher, das läge am uneinholbaren Vorsprung von Tesla. LOL

 

 

Share this post


Link to post
Life_in_the_sun
Posted
vor 28 Minuten von reko:

.. aber den Verkauf und den Aktienkurs pusht.

So ist es :thumbsup:

Share this post


Link to post
mv71
Posted

Vielleicht hat der Fahrer FSD mit dem Autopilot verwechselt?

 

Dann wäre noch die Frage, wie der Autopilot aktiviert werden konnte, wenn das angeblich mangels Fahrbahnmarkierung nicht möglich ist.

Hat der Tesla eigentlich auch einen reinen Tempomat? Für den braucht man ja normalerweise keine Fahrbahnmarkierungen. Der regelt ja nur die Geschwindigkeit. Vielleicht war ja auch nur das aktiv?

 

Sehr skurril. Ich bin gespannt, was bei rauskommt, auch wenn ich die Blödheit der Fahrer jetzt erstmal nicht Tesla in die Schuhe schieben würde.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...