Jump to content
Toni

Dollar General (DG)

Recommended Posts

Toni
Posted · Edited by Toni

Share this post


Link to post
Toni
Posted

-10% innerhalb von 2 Handelstagen! Und das ohne jegliche Nachrichten. Ich verstehe nur noch Bahnhof...

 

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted
vor 1 Minute schrieb Toni:

-10% innerhalb von 2 Handelstagen! Und das ohne jegliche Nachrichten. Ich verstehe nur noch Bahnhof...

 

durch Amazons Übernahme geht der ganze Sektor runter...auch ausserhalb der USA 

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Danke für die Info. Hatte ich übersehen.

 

Wo soll das enden mit Amazon. Die machen alles kaputt.

Soll die ganze Welt in 10 Jahren etwa nur noch aus Amazon, Google, Facebook und Apple bestehen?

 

 

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted
vor 11 Minuten schrieb Toni:

Danke für die Info. Hatte ich übersehen.

 

Wo soll das enden mit Amazon. Die machen alles kaputt.

Soll die ganze Welt in 10 Jahren etwa nur noch aus Amazon, Google, Facebook und Apple bestehen?

 

 

und die deutschen Discounter investieren dort auch stärker, denke das ist vielleicht auch noch ein Grund für die aktuelle Kursentwicklung

 

möglich das die vier die Banken aus dem Geschäft drängen, Google hat ja schon eine Banklizenz und Facebook will eine...

aber ich sehe nicht ein Auto von Apple...manches macht doch keinen wirklichen Sinn

Share this post


Link to post
Kraxelhuber
Posted
Am 16.6.2017 um 16:10 schrieb Toni:

Danke für die Info. Hatte ich übersehen.

 

Wo soll das enden mit Amazon. Die machen alles kaputt.

Soll die ganze Welt in 10 Jahren etwa nur noch aus Amazon, Google, Facebook und Apple bestehen?

 

 

Man könnte ja Amazon kaufen..:P

 

Ich sehe ALDI und Lidl aber als eigentlichen Wettbewerber zu DG und weniger eine Bio-Kette in Amazon-Diensten.

Bleibe weiter investiert, die deutsche Konkurrenz muss man aber im äuge behalten...

Share this post


Link to post
Toni
Posted
vor 17 Stunden schrieb Kraxelhuber:

Ich sehe ALDI und Lidl aber als eigentlichen Wettbewerber zu DG und weniger eine Bio-Kette in Amazon-Diensten.

Bleibe weiter investiert, die deutsche Konkurrenz muss man aber im Auge behalten...

Sehe ich auch so.

 

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Q2-Zahlen sind draußen:

 

Unbenannt.JPG

 

Link auf Investor Relations

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

TA-Update:

 

Die Aktie hat es endlich geschafft, die 80 USD zu überwinden (blau):

 

 

TA-DG-LT.gif

 

Dabei ist das KGV (untere Skala) immer noch im eher normalen Bereich anzusiedeln.

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

TA-Update (ultra-langfristig):

 

Die Aktie ist in den letzten Wochen wieder besser gelaufen und hat sich nach einigen

Schwierigkeiten (siehe die monatelangen Unterschreitungen der Aufwärtstrendlinie)

in diesem Jahr wieder in den ultralangfristigen Aufwärtstrendkanal zurückgekämpft:

 

 

big.gif

 

Am 7.12. kommen die Quartalszahlen, da erwarte ich eine positive Überraschung.

Ich rechne noch in diesem Jahr mit einem neuen All-Time-High, d.h. Kurs über 97 USD.

 

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Q3-Zahlen:

 

 

Bildschirmfoto 2017-12-07 um 13.16.46.jpg

 

Link auf Investor Relations

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni

Guter Seeking-Alpha-Artikel, der die Stärken von Dollar General aufzeigt:

 

Dollar General Addresses A Pain Point In Rural America

 

Share this post


Link to post
Toni
Posted

TA-Update:

 

11 Tage später als ich gedacht habe, ist das All-Time-High nun geschafft:

 

 

big.chart.gif

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Die Aktie steigt gerade über 100 USD...;-)

 

Share this post


Link to post
Hawkeye
Posted

DG hat es offenbar geschafft die Umsatzzahlen wieder zu steigern, das haette ich nicht erwartet.

 

Fundamental sieht es jetzt gut aus, auch da die Expansion von Lidl ins Stocken geraten ist, wohl auch da andere Wettbewerber mit extrem aggressiven Preissenkungen in den Gegenden wo Lidl Filialen eroeffnet reagiert haben.

 

Lidl hat offenbar in den paar Monaten bereits $2 Mrd. verballert :w00t:

 

Lidl drosselt Expansionstempo in den USA

German discounter Lidl slows US expansion: paper (Reuters)

Schwache Umsätze und teure Filialen: Lidls Bauchlandung in den USA

 

Aldi ist weiterhin erfolgreich und schwieriger mit lokalen Preiskaempfen "einzudaemmen" da sie bereits an so vielen Standorten vertreten sind. Aber die Bedrohung durch Lidl scheint zumindest fuers erste abgewehrt

 

Glueckwunsch zu dem Investment, Toni.

Share this post


Link to post
Toni
Posted · Edited by Toni
vor 5 Minuten schrieb Hawkeye:

Glueckwunsch zu dem Investment, Toni.

Danke. ;-)

 

Wenn Lidl und Aldi in USA einen Fuß in die Tür bekommen wollen, dann wünsche ich viel Spaß, denn

Dollar General hat bereits ziemlich viel zugepflastert, zumindest in der östlichen Hälfte der USA:

 

 

storelocationmap.png

 

Dollar General has more than 14,000 stores in 44 states and counting!

 

Quelle

Share this post


Link to post
localhost
Posted

Können DGs Filalien mit der Effizienz von Aldis Läden mithalten?

Ich denke nicht.

 

Leider ist es schwierig aktuelle Preisvergleiche zwischen Aldi und DG zu finden.

 

Ich würde auf Aldi setzen.

Share this post


Link to post
fibula
Posted
vor 1 Stunde schrieb localhost:

 

Ich würde auf Aldi setzen.

Wenn du uns noch die WKN von Aldi nennen würdest?:lol:

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted

Die Taktik von Wal*Mart und Aldi mag zu Zeiten vor Amazon funktioniert haben. Das jedoch auch noch im Zeitalter des boomenden Online-Handels zu versuchen ist schon mutig. Fressen und gefressen werden. 

Share this post


Link to post
kluk
Posted
vor 14 Stunden schrieb localhost:

Können DGs Filalien mit der Effizienz von Aldis Läden mithalten?

Ich denke nicht.

 

 

Soweit ich weiß ist DG aber auch ganz anders aufgebaut. Man ist vor allem in ländlichen Regionen, wo sonst weit und breit nix ist und dann findet man dort ALLES. 

 

Das dürfte schon der große Unterschied zu ALDI sein, den Patriotismus der US-Amerikaner sollte man dazu nicht unterschätzen.

Share this post


Link to post
DrFaustus
Posted
vor 15 Stunden schrieb localhost:

Können DGs Filalien mit der Effizienz von Aldis Läden mithalten?

Ich denke nicht.

 

Leider ist es schwierig aktuelle Preisvergleiche zwischen Aldi und DG zu finden.

 

Ich würde auf Aldi setzen.

 

Für mein Empfinden ist Aldi USA vom Angebot sogar schlechter als in D. Ich bezweifle, dass die Amis, die Jahrzehnte lang ihre Megamärkte gewohnt sind, wo sie wirklich alles finden Aldi die Türen einrennen nur wegen des Preises. Man ist doch eher bequem.

Share this post


Link to post
Kai_Eric
Posted · Edited by Kai_Eric
vor 15 Minuten schrieb DrFaustus:

 

Für mein Empfinden ist Aldi USA vom Angebot sogar schlechter als in D. Ich bezweifle, dass die Amis, die Jahrzehnte lang ihre Megamärkte gewohnt sind, wo sie wirklich alles finden Aldi die Türen einrennen nur wegen des Preises. Man ist doch eher bequem.

Bist du dir da sicher? Trader Joes hat auch nur ein sehr eingeschränktes Sortiment und die Läden  laufen meiner Meinung nach sehr gut. Es war zumindest immer gut was los, wenn ich solch einen Konsumtempel mal aufgesucht habe. Träfe das zu, was du schreibst, müsste ja auch das Konzept von Dollar General nicht funktionieren, denn deren Warenangebot kommt ja mit Sicherheit ebenfalls nicht annähernd an das der Hyper- und Megastores heran.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...