Jump to content
xfklu

Das Depot von xfklu

Recommended Posts

xfklu
Posted

 

Kauf:

500g DE000A0S9GB0 Xetra-Gold

Share this post


Link to post
xfklu
Posted

 

Verkauf:

100g DE000A0S9GB0 Xetra-Gold

 

Kauf:

100 Stück DE0009807057 grundbesitz global RC

 

 

Ich hatte gerade erst vor zwei Tagen Gold gekauft, aber nach dem starken Anstieg war schon wieder ein Rebalancing fällig.

Beim Immofonds ist es im Grunde nur die Wiederanlage der Ausschüttung.

Share this post


Link to post
No.Skill
Posted

Warum lässt du den Trend nicht laufen?

 

Zitat: 

"Goldpreis: 3.600 $ bis 4.000 $

Der Goldpreis wird inzwischen bei 3.600 bis 4.000 $ gesehen. Gestern lag er bei über 1.860 $.

Bisher galten 3.000 $ als Ziel. Das Ganze macht Sinn, ist aber eine Zeitfrage. "


Quelle= Ihre Bernecker Redaktion

 

Schönen Tag, grüße No.Skill

 

Share this post


Link to post
Raspotnik
Posted

Mir gefällt dein Portfolio außerordentlich. Was mich aber etwas wundert ist das gefühlt häufige Rebalancen bzw. Anpassen der Struktur.

Wie hoch sind denn die Kosten des Rebalancings bei dir? Bspw. jetzt beim Verkauf 100g Gold und Kauf Anteile grundbesitz. Lohnt sich das?

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 33 Minuten von Raspotnik:

Lohnt sich das?

Goldkauf war zu 51,20 und Verkauf zu 52,20. Also 100€ Bruttogewinn. Die Gebühren waren jeweils 13 Euro für die 100g, also 74€ Nettogewinn. Aus meiner Sicht hat sich das gelohnt.

 

Mein gesamter Goldklumpen hat in den zwei Tagen etwa 5000€ zugelegt. Ich mache nur Rebalancing, wenn die Abweichung größer als 3500€ ist, damit ich ausserhalb der Mindestgebühren von 8,90€ bin.

 

Bei Immobilienfonds hat man oft einen relativ großen Spread, so dass ich da etwas zurückhaltender bin und weniger häufig rebalanciere.

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 46 Minuten von No.Skill:

Warum lässt du den Trend nicht laufen?

 

Ich glaube nicht daran, dass Trend-Strategien einen signifikanten Vorteil bringen.

Share this post


Link to post
stolper
Posted
Am ‎21‎.‎07‎.‎2020 um 10:06 von xfklu:

 

Kauf:

500g DE000A0S9GB0 Xetra-Gold

Hinweis: Xetra-Gold-IHS sollen ab 2021 wieder der Abgeltungssteuer unterliegen, vgl. EUWAX-Thread hier im Forum. Zitat aus dem Gesetzesentwurf vom 17.07.:

Zitat

...Mit der Erweiterung des Tatbestandes werden somit auch Kapitalanlagen erfasst, die auf die Lieferung von Gold oder anderen Edelmetallen gerichtet sind und wirtschaftlich mit Zertifikaten vergleichbar sind.

 

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 40 Minuten von stolper:

Hinweis: Xetra-Gold-IHS sollen ab 2021 wieder der Abgeltungssteuer unterliegen,

Danke, da muss ich aufpassen, weil mittlerweile 56.000 EUR Buchgewinn aufgelaufen sind.

 

 

Kauf:

50 Stück IE00B3RBWM25 Vanguard FTSE All-World UCITS ETF

 

Rebalancing mit Restgeld aus dem Cash-Bestand.

 

Share this post


Link to post
ceekay74
Posted · Edited by ceekay74
vor 2 Stunden von xfklu:

Danke, da muss ich aufpassen, weil mittlerweile 56.000 EUR Buchgewinn aufgelaufen sind.

Uffbasse schadet nie, allerdings halte ich eine Rückwirkung für sehr unwahrscheinlich und würde eher eine Regelung mit fiktiver Veräußerung wie bei der Begrenzung des Bestandsschutzes für Alt-Anteile gem. InvStG erwarten, mit viel Glück inkl. 100k Freibetrag für neue Gewinne nach Inkraftreten des Gesetzes.

Share this post


Link to post
stolper
Posted
vor 2 Stunden von ceekay74:

Uffbasse schadet nie, allerdings halte ich eine Rückwirkung für sehr unwahrscheinlich und würde eher eine Regelung mit fiktiver Veräußerung wie bei der Begrenzung des Bestandsschutzes für Alt-Anteile gem. InvStG erwarten, mit viel Glück inkl. 100k Freibetrag für neue Gewinne nach Inkraftreten des Gesetzes.

...um der Unsicherheit aus dem Weg zu gehen werde ich aufgelaufene Gewinne vmtl. steuerfrei in 2020 realisieren. Wie wenig Vertrauen man darauf haben kann, dass steuerrechtlich keine rückwirkenden Eingriffe

stattfinden hat man ja in den letzten Jahren gesehen.

Share this post


Link to post
slekcin
Posted
Am 20.7.2020 um 13:17 von xfklu:

 

Verkauf:

480 Stück IE00B2NPKV68 iShares J.P. Morgan $ EM Bond UCITS ETF

 

Kauf:

200 Stück IE00B66F4759 iShares € High Yield Corp Bond UCITS ETF

 

 

Taktische Umschichtung von langlaufenden USD-Anleihen in kurzlaufende EUR-Anleihen.

Die Entscheidung interessiert mich deutlich mehr als das All World zu Gold Rebalancing. Was waren deine Beweggründe für die Umschichtung von Dollar zu Euro Bonds ? 

 

- Schutz vor eventueller weiterer Aufwertung des Euros gegen den Dollar ? 

- zu geringe Rendite ? 

 

Viele Grüße 

Share this post


Link to post
xfklu
Posted

USD-Anleihen habe in den letzten Jahren aus irgendwelchen Gründen 2-3% mehr Zinsen gezahlt, und darum hatte ich die übergewichtet. Da dieser Zinsvorteil jetzt sehr viel kleiner geworden ist, reduziere ich deren Anteil nun wieder. Es sind aber immer noch eine viertel Million USD in Form von Anleihen im Depot, um ein bisschen Währungsdiversifikation zu erhalten.

 

Bei den Laufzeiten sind mir die kurzen momentan lieber, weil da weniger passieren kann, falls vielleicht plötzlich einmal das Inflationsgespenst auftauchen sollte.

Share this post


Link to post
Schlumich
Posted

Was ist eigentlich Deine Erwartung, wann Stichting AK Rabobank Cert. EO-FLR Certs 2014(Und.) den Hahn wieder aufdreht?  Da hast Du ja auch eine recht große Position drin.

Share this post


Link to post
xfklu
Posted

Frühestens zum 29. Dezember, aber das liegt ja nicht in der Hand der Rabobank:

https://www.rabobank.com/en/press/search/2020/20200329-dividend-corona.html

Keine Ahnung, was die EZB im Herbst entscheiden wird. Sowas kann man wohl auch kaum vorhersehen.

Und da ich eh nicht nachkaufen kann, mache ich mir da auch nicht so viele Gedanken drum.

Share this post


Link to post
kublai
Posted
Am 23.7.2020 um 11:30 von xfklu:

 

Ich glaube nicht daran, dass Trend-Strategien einen signifikanten Vorteil bringen.

Auf welchen Quellen bezieht sich deine Annahme?

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 7 Minuten von kublai:

Auf welchen Quellen bezieht sich deine Annahme?

Quelle: Eigenes Nachdenken.

 

Aber das Thema Trendfolgestrategien gehört nicht hier in meinen Musterdepotbereich.

Das kannst Du stattdessen vielleicht besser in folgendem Thread diskutieren:

https://www.wertpapier-forum.de/topic/54783-mean-reversion-vs-momentum/

Share this post


Link to post
kublai
Posted
vor 6 Minuten von xfklu:

Quelle: Eigenes Nachdenken.

 

Aber das Thema Trendfolgestrategien gehört nicht hier in meinen Musterdepotbereich.

Das kannst Du stattdessen vielleicht besser in folgendem Thread diskutieren:

https://www.wertpapier-forum.de/topic/54783-mean-reversion-vs-momentum/

Danke, da mache ich weiter!:thumbsup:

Ulkig,ich halte dich nicht zuletzt wegen des Konsequenten Money Management für sehr interessant.

Ich glaube an Trends und auch Charts.
Ich weiß das ist für „euch“ sowas wie Voodoo.

Es bleibt spannend 

 

Share this post


Link to post
Quailman
Posted

Verfolge deinen Feed immer sehr interessiert.  Wäre es möglich ab und an eine Gesamtübersicht über dein Depot (gf. mit %-Anteil der jeweiligen Position) einzustellen?

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 7 Minuten von Quailman:

Wäre es möglich ab und an eine Gesamtübersicht über dein Depot (gf. mit %-Anteil der jeweiligen Position) einzustellen?

schau mal in den ersten Beitrag dieses Thread. 

Da ist die aktuelle Übersicht.

Share this post


Link to post
Sleepwalker
Posted
vor 7 Minuten von Quailman:

Verfolge deinen Feed immer sehr interessiert.  Wäre es möglich ab und an eine Gesamtübersicht über dein Depot (gf. mit %-Anteil der jeweiligen Position) einzustellen?

Die Aufstellung auf der ersten Seite ist immer aktuell. :-)

Share this post


Link to post
Quailman
Posted

Danke, gar nicht mitbekommen!

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
Am 23.7.2020 um 10:35 von xfklu:

Verkauf:

100g DE000A0S9GB0 Xetra-Gold

 

Verkauf:

100g DE000A0S9GB0 Xetra-Gold

 

 

Wieder ein bisschen Rahm abschöpfen ...

Share this post


Link to post
xfklu
Posted

 

Kauf:

100 Stück DE0009807008 grundbesitz europa RC

 

 

Keine Ahnung, warum der Kurs innerhalb einer Woche rund 4% nachgegeben hat, aber zumindest kann man jetzt relativ günstig nachkaufen.

Share this post


Link to post
kublai
Posted
vor 53 Minuten von xfklu:

 

Kauf:

100 Stück DE0009807008 grundbesitz europa RC

 

 

Keine Ahnung, warum der Kurs innerhalb einer Woche rund 4% nachgegeben hat, aber zumindest kann man jetzt relativ günstig nachkaufen.

danke! auch mit einer kleinen position dabei. 36€, baader bank

Share this post


Link to post
Bassinus
Posted

Jetzt weiß man zumindest was ein Moderator im WPF verdient - wenn man sich so die Summen anschaut die bewegt werden xD

Hab gar nix zum @xfklu gefunden zwecks Alter, Beruf (oder schon Privatier/Rentner?) und Wohnort ;)

 

Wenn man sich was wünschen darf: Jahresenddepot verglichen Ist und Wäre wenn du nicht soviel umstruktiert hättest :) aber sind ja noch 5 heiße Monate in 2020 :thumbsup:

Weiterhin viel Erfolg!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...