Jump to content
heiligenschein

Fidelity - European Growth Fund

Recommended Posts

Fleisch
Posted

ein vergleich zwischen Fidelity European Growth Fund und einem ETF mit mehr oder weniger interessantem Ergebnis:

 

klick

Share this post


Link to post
Privatanleger
Posted

Neben den bloßen Buchstaben- und Sternekombinationen verfügen die Fondsanalysehäuser Feri Rating & Research und Morningstar über einen beachtlichen Datenkranz, der einen guten Einblick in das Innenleben eines Fonds ermöglicht. portfolio international stellt im Portfolio-Check einige wichtige Kennzahlen und Analysen vor. Unten links zeigt der Morningstar Style Trail, dass der Fidelity European Growth Fund zwischen 2005 und 2007 vorwiegend einen Blend-Ansatz fuhr, mit einer leichten Neigung in Richtung Wachstumswerte. Deutlich ist der Wechsel in Richtung großkapitalisierte Werte sichtbar. Weiter rechts sind die detaillierten Risiko- und Performance-Kennzahlen aufgeführt, die das Feri-Rating B begründen. Während der Performance-Indikator auf sehr gut lautet, ist das Risikoverhalten unterdurchschnittlich. Auf der rechten Seite befindet sich die Allokationshistorie zum Stil (oben) und zu den Branchen (unten). Beide Grafiken zeigen das aktive Verhalten des Fondsmanagements seit 2005

 

http://www.portfolio-international.de/news...194/file/51.pdf

Februar 2008

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Share this post


Link to post
Sapine
Posted · Edited by Sapine
Wenn einer den Link in ein paar Wochen oder Monaten aufruft, wird er sich fragen, was Du eigentlich damit sagen wolltest. Muss zugeben, ich habe auch erst ein wenig nachdenken müssen, um es zu verstehen.

post-8479-1214496182_thumb.jpg

Schätze mal es ging Dir darum, dass aktiv und passiv gleich gut oder schlecht gelaufen sind im 3-Jahresvergleich? Mal abgesehen davon, dass man nicht nur einen Zeitraum vergleichen sollte, ist es ja auch überhaupt nicht schlimm, wenn beide ähnlich abschneiden. Trotzdem kann ich mir natürlich den 1-Jahresvergleich nicht verkneifen.

post-8479-1214496198_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
.... ist es ja auch überhaupt nicht schlimm, wenn beide ähnlich abschneiden.

 

Bewundere dich für diese Einstellung.

Share this post


Link to post
Swai
Posted

Am 1.8.2008 gab es eine Ausschüttung in Höhe von 0,03 pro Anteil.

 

Entspricht einer wahnsinns Dividendenrendite von 0,3% auf Basis des Kurses vom 31.7.08. :rolleyes:

 

Gruß,

Swai

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted
Am 1.8.2008 gab es eine Ausschüttung in Höhe von 0,03 pro Anteil.

 

Entspricht einer wahnsinns Dividendenrendite von 0,3% auf Basis des Kurses vom 31.7.08. :rolleyes:

 

Gruß,

Swai

 

Die Ausschüttungen waren eh noch nicht so berauschend bei diesem Fonds.

 

Fidelity_Funds___European_Growth_Fund_A__EUR__FFB.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post
Swai
Posted

Korrektur zur Ausschüttung:

 

Habe heute (ok, letzte Woche aber heute erst gelesen) die Abrechnung für die Ausschüttung des Fonds bei der FFB erhalten:

 

Ausgeschüttet wurden: 0,0337 pro Anteil

Thesauriert wurden: 0,0619 pro Anteil

-------------------------------------------

Macht zusammen: 0,0956

 

 

Also doch ein wenig mehr als zuerst befürchtet. Auf der Homepage kann ich dazu aber nichts finden.

 

Gruß,

Swai

Share this post


Link to post
skeletor
Posted · Edited by skeletor
Die Ausschüttungen waren eh noch nicht so berauschend bei diesem Fonds.

 

Fidelity_Funds___European_Growth_Fund_A__EUR__FFB.pdf

 

Ghost_69 :-

 

 

Genau, eigentlich wäre es besser der Fonds thesauriert.

fidelity_factsheet_Juli08.pdf

 

Wundert mich aber das der Tread bzw. der Fonds hier so weinig beachtet wirt.

 

skeletor

Share this post


Link to post
norisk
Posted
Wundert mich aber das der Tread bzw. der Fonds hier so weinig beachtet wirt.

Es gibt einen weiteren Thread: https://www.wertpapier-forum.de/index.php?showtopic=7265

Share this post


Link to post
Sapine
Posted · Edited by Sapine

Habe die beiden Fäden zusammengeführt.

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted

Gibt es den Fonds eigentlich auch als therausierend?

Share this post


Link to post
DAX43
Posted
Gibt es den Fonds eigentlich auch als therausierend?

 

WPKN : A0MU7V

 

DAX43

Share this post


Link to post
powerschwabe
Posted

Welcher ist denn zu bevorzugen?

Share this post


Link to post
DAX43
Posted
Welcher ist denn zu bevorzugen?

 

ich habe die ausschüttende Variante. Fidelity schüttet eigentlich immer nur sehr wenig aus. Die Ausschüttungen sind bei diesem Fonds eigentlich schon fast zu vernachlässigen. Welche Variante man wählt ist meiner Meinung nach schon fast egal.

 

01.08.2008 0,030 EUR

01.08.2007 0,082 EUR

01.08.2006 0,029 EUR

01.08.2005 0,016 EUR

02.08.2004 0,017 EUR

 

DAX43

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Fidelity : News : Fondsmanager Interview mit Alexander Scurlock

11-11-2008

 

Aktuelles Fondsmanager Interview mit Alexander Scurlock, Fondsmanager des Fidelity Funds - European Growth Fund. Der Fondsmanager berichtet in dieser Ausgabe über die aktuelle Lage am Markt und die Ausrichtung seines Fonds.

 

Nachgefragt_Scurlock_November2008.pdf

 

skeletor

Share this post


Link to post
DAX43
Posted

würde mich nicht wundern wenn Scurlock bei Fidelity auf der Abschussliste steht.

 

Seit er das Ruder übernommen hat (Jan. 2007) läuft der Fonds nur noch genau wie der DJ Euro STOXX 50 Perf. Index. Da kann man sich gleich einen ETF kaufen.

Von einem sehr guten Manager erwarte ich zumindest, das er ein paar Prozente weniger verliert als der Gesammtmarkt.

 

DAX43

Share this post


Link to post
Bonny
Posted

Der Meinung schliesse ich mich an. Der Fidel hat in der Krise gezeigt was in ihm steckt - nichts.

Ich halte eine sehr große Position, aber nicht mehr lang.

 

Bonny

Share this post


Link to post
hawk0_4
Posted

Hallo zusammen,

 

bin gerade aus einem anderen Faden geschmissen worden, wahrscheinlich zu Recht, habe euch aber hier nicht gefunden !

 

 

Mein Problem :

 

Bei www.fondsweb.de teilt ein User mit, dass der European Growth A (973270) geschlossen werden soll !

 

Was bedeutet das im Allgemeinen und was bedeutet das für meine/unsere/eure Anteile ?

 

 

Vielen Dank für eure Beruhigung !

Share this post


Link to post
GlobalGrowth
Posted
Hallo zusammen,

 

bin gerade aus einem anderen Faden geschmissen worden, wahrscheinlich zu Recht, habe euch aber hier nicht gefunden !

 

 

Mein Problem :

 

Bei www.fondsweb.de teilt ein User mit, dass der European Growth A (973270) geschlossen werden soll !

 

Was bedeutet das im Allgemeinen und was bedeutet das für meine/unsere/eure Anteile ?

 

 

Vielen Dank für eure Beruhigung !

 

kannst du mal die genaue Quelle bzw. den Link dazu posten? Einiges TamTam gab es ja mal 2003 und 2006

Share this post


Link to post
harryguenter
Posted
Mein Problem :

Bei www.fondsweb.de teilt ein User mit, dass der European Growth A (973270) geschlossen werden soll !

Was bedeutet das im Allgemeinen und was bedeutet das für meine/unsere/eure Anteile ?

Eine Fondsschliessung kann für 2 Fälle eintreten (auch kombiniert).

A ) es können keine neuen Anteile bei der Fondsgesellschaft gekauft werden. Dieser Fall kann meines Wissens beliebig lang sein.

B ) es können keine vorhandenen Anteile an die Fondsgesellschaft zurückgegeben werden (nicht zu Geld gemacht werden). Dies darf maximal 2 Jahre lang dauern - danach wird der Fonds zwangsliquidiert.

 

Beides ist mir aber im Zusammenhang mit Aktienfonds eher nicht geläufig. A ) kann es in diesem Falle eigentlich auch nicht sein, da es reichlich Aktien für den Fonds zu kaufen geben dürfte.

B ) könnte sein, wenn die Fondsgesellschaft weitere Mittelabflüsse nur durch die Liquidation von schwer verkäuflichen Aktien (=deutlich unter Wert) durchführen müßte, bzw. ein Verbleib derselben im Fonds die verbliebenen Anleger benachteiligen würde.

 

Der Kauf / Verkauf über die Börse ist dann meist noch möglich, die dort gehandelten Kurse werden aber entsprechend höher (bei Annahmestop) bzw, niedriger (Rückgabestop) ausfallen.

 

Ob an der Aussage eines Forumsusers was dran ist weiss ich natürlich nicht - normalerweise wird das aber nicht zuvor lang und breit angekündigt.

Share this post


Link to post
hawk0_4
Posted

Danke für die schnelle Antworten !

 

Der vollständige Pfad lautet :

 

 

http://www.fondsweb.de/LU0048578792-Fideli...userbewertungen

 

 

Aber auch, wenn nur www.fondsweb.de eingegeben wird, ist links unten ein grünes Feld mit der Überschrift "Userbewertungen". zu sehen.

Share this post


Link to post
harryguenter
Posted

Naja, da hat der User am 28.10. irgendwas rumorakelt. Hätte er Insiderinformationen gehabt, dann wäre der Fonds schon lange zu. Wie gesagt, Fondsgesellschaften kündigen das nicht vorher an, denn dann würden erst recht Panikverkäufe erfolgen, was dem Ziel der Schließung entgegenlaufen würde.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...