Jump to content
DowJones

Deutsche Kreditbank AG

Recommended Posts

wpf-leser
Posted
vor 2 Stunden von incts:

Gibt es eine belastbare Info dazu, dass dies für Bestandskunden (noch) nicht gilt?

Ja. Das Datum in der Fußnote im Kosteneintrag des PLVses. :huh:

Share this post


Link to post
Bassinus
Posted
Am 30.9.2022 um 18:21 von flori73:

Das ist doch net deren Ernst! Bisher waren sie eines der günstigen was Zinsen betraf. Ich brauche das zwar selten aber in der Summe (Karten teurer, Zinsen abheben) wirft das ein immer negativeres Licht auf die DKB!  

Aber gibt ja auch wieder 0,01% Guthabenzins aufs Tagesgeld :dumb:

Share this post


Link to post
DennyK
Posted
vor 38 Minuten von Bassinus:

Aber gibt ja auch wieder 0,01% Guthabenzins aufs Tagesgeld :dumb:

Die gab es doch schon die ganze Zeit ;-)

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted
vor einer Stunde von DennyK:

Die gab es doch schon die ganze Zeit ;-)

Bei mir gab es schon seit geraumer Zeit 0% Zinsen, auch wenn die Differenz zwischen 0% und 0,01% wohl eher theoretischer Natur ist. 

Share this post


Link to post
Philler
Posted
vor 16 Stunden von Holgerli:

Ich werde zur ING wechseln. Wegen des Hardware-PhotoTAN-Generators und weil ich glaube, dass die 700 Euro Gehalts-/Geldeingang bei der DKB auch noch im Laufe der nächsten 12 Monate kommen werden.

Ich werde diesen Wechsel auch zur Konsolidierung nutzen: Girokonto von DKB und Depot von der CoDi alles zur ING.

Ob bei der ING alles besser wird?

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted
vor 20 Minuten von Philler:

Ob bei der ING alles besser wird?

Weiss ich nicht. Muss ich ausprobieren. Worauf ich aber keine Lust mehr habe ist mich über die DKB zu ärgern.

Und wenn die ING nichts taugt schaue ich mir halt Consors an.

Share this post


Link to post
flori73
Posted

Mal die Frage in die Runde, welche Banken kommen noch in Frage außer Ing, Consors und Comdirect? Hat jemand schon Mal die Hypovereinsbank Plus-Konto angesehen?  Auch die PSD Nürnberg wird ab und zu Mal genannt. 

 

Ich denke heute hat man das Depot bei der einen das Girokonto bei der anderen und die echte Kreditkarte wieder bei einer anderen Bank. 

Share this post


Link to post
DennyK
Posted
vor 5 Minuten von Holgerli:

Weiss ich nicht. Muss ich ausprobieren. Worauf ich aber keine Lust mehr habe ist mich über die DKB zu ärgern.

Und wenn die ING nichts taugt schaue ich mir halt Consors an.

Ach komm, du findest bestimmt immer etwas worüber du dich aufregen kannst. Keine Bank ist perfekt. Bin gespannt was du dann zum ING Konto sagst. Ein ING Gemeinschaftskonto habe ich bereits. Das Consonsbank Konto hatte ich mir auch schon ein paar Male angeschaut. Wenn man eh nicht alles aus einer Hand braucht bzw. will dann sind das sicherlich beides solide Konten. ING bietet zumindest eingehend SEPA Instant, aber kein FinTS. Bei der Consorsbank ist es umgekehrt. 

Share this post


Link to post
DennyK
Posted · Edited by DennyK
vor 22 Minuten von flori73:

Mal die Frage in die Runde, welche Banken kommen noch in Frage außer Ing, Consors und Comdirect? Hat jemand schon Mal die Hypovereinsbank Plus-Konto angesehen?  Auch die PSD Nürnberg wird ab und zu Mal genannt. 

 

Ich denke heute hat man das Depot bei der einen das Girokonto bei der anderen und die echte Kreditkarte wieder bei einer anderen Bank. 

Gute Frage. Habe auch schon einige Konten gehabt, nur der Geno-Sektor hatte ich noch nichts. Fürs Hauptkonto wären mir mindestens eingehend SEPA Instant und FinTS Schnittstelle wichtig. Als Zusatzkonto teste ich die C24 Bank in den nächsten Monaten. Ohne FinTS ist sie aber nicht so richtig perfekt für mich. PSD Nürnberg würde ich auch gerne mal testen, aber ich will es nicht übertreiben.

Share this post


Link to post
flori73
Posted
vor 2 Minuten von DennyK:

.Fürs Hauptkonto wären mit mindestens eingehend SEPA Instant und FinTS Schnittstelle wichtig. Als Zusatzkonto teste ich die C24 Bank in den nächsten Monaten. Ohne FinTS ist sie aber nicht so richtig perfekt für mich. PSD Nürnberg würde ich auch gerne mal testen, aber ich will es nicht übertreiben.

Was ist SEPA Instant ?

C24 hab ich auch am testen - finde ich als zweites Girokonto gut. (Siehe meine Beitrag im Forum).

 

 

Share this post


Link to post
incts
Posted · Edited by incts

Eine Alternative wäre evt. auch das OnlineOnly-Konto der Raiba im Hochtaunus.

K.A. wieso die nicht im modern-banking-Vergleich aufgeführt wird…

Share this post


Link to post
cjdenver
Posted · Edited by cjdenver
vor 1 Stunde von Holgerli:

Weiss ich nicht. Muss ich ausprobieren. Worauf ich aber keine Lust mehr habe ist mich über die DKB zu ärgern.

 

:thumbsup:

 

vor einer Stunde von DennyK:

Wenn man eh nicht alles aus einer Hand braucht bzw. will dann sind das sicherlich beides solide Konten.

 

Mehrgleisig fahren ist bei mir mittlerweile auch die klare Devise. Nur eins ist wichtig: Einzel- und Gemeinschaftskonto muessen bei derselben Bank sein damit man kurzfristig Geld hin und her schieben kann. Von Postbank (Gehaltskonto) auf DKB dauert es bei mir naemlich teilweise deutlich laenger als zwei Tage, warum auch immer. Und fuer Sofortueberweisungen zu zahlen kommt bei mir aus Prinzip nicht in Frage :D

Share this post


Link to post
myrtle
Posted
1 hour ago, Holgerli said:

"FinTS" brauche ich nicht. Ich möchte ehrlich gesagt keine Thrid-Party auf meinen Konten.

Ist das nicht einfach der Nachfolger von HBCI? Kenne weder aktuelle Anbieter noch den Stand der Technik. Aber eine HBCI-Karte mit Reader hatte ich viele Jahre - auch hier bei der DKB - haette es die weiterhin gegeben, dann haette ich mir um chipTAN keinen Kopf zerbrochen.

Share this post


Link to post
fairy
Posted
Am 2.10.2022 um 08:13 von Der Horst:

Ich bin mir nach dem Text der DKB unsicher , ob das gem. Konto nicht schon 2,50€ kosten soll p.M.

Wenn das wirklich so ist, dann Tschüss Gemeinschaftskonto. 

Share this post


Link to post
gruber
Posted

Was ist ein Erstkonto und was ein Zusatzkonto?


Ein Erstkonto ist das zuerst eröffnete Girokonto für eine*n Kontoinhaber*in. Dabei werden Einzel- und Gemeinschaftskonten separat betrachtet. Bestehen weitere Girokonten, dann sind das Zusatzkonten.
Beispiel: Sie haben ein Einzelkonto und ein Gemeinschaftskonto. In dem Fall sind beide Girokonten Erstkonten. Eröffnen Sie nun ein weiteres Einzelkonto, wäre das ein Zusatzkonto mit einem monatlichen Preis von 2,50 Euro.

https://bank.dkb.de/agb

Share this post


Link to post
Kontron
Posted

Servus,

wenn man mit der DKB Visa Debit Karte bezahlen kann, hat man da eigentlich, auch einen Pin sich eingerichtet? ich kann mich an diesen nicht erinnern

und ob ich jemals einen eingerichtet habe.

Dazu, kann man diesen nur über den TAN2go App einrichten oder ändern? 

Danke

Share this post


Link to post
wpf-leser
Posted · Edited by wpf-leser
vor 12 Minuten von Kontron:

hat man da eigentlich, auch einen Pin sich eingerichtet?

Ich wurde im Zuge der Aktivierung danach gefragt.

Meiner Erinnerung nach (kann auch falsch sein) war das aber seltsam von der eigentlichen Frage nach Aktivierung "abgesetzt".

Die DKB schreibt heute in den FAQ, dass die Aktivierung der Karte erst erfolgt ist, wenn eine PIN vergeben ist.

vor 12 Minuten von Kontron:

ich kann mich an diesen nicht erinnern

PIN-Änderungen kann man mWn. (selbst [i.S.v. persönlich] nur) in der neuen Banking-App vornehmen.

(Edit: Android / iOS)

Share this post


Link to post
PKW
Posted
vor 5 Stunden von flori73:

Mal die Frage in die Runde, welche Banken kommen noch in Frage außer Ing, Consors und Comdirect? Hat jemand schon Mal die Hypovereinsbank Plus-Konto angesehen?  Auch die PSD Nürnberg wird ab und zu Mal genannt.

Wer ein Zweitkonto hat und 3k monatlich rotieren will, der kann das große Postbankkonto nehmen https://www.postbank.de/privatkunden/produkte/konten-karten/girokonten/giro-extra-plus.html

Der TAN-Generator kostet rund 30€, die Handelsgebühren sind höher als bei DKB, ab 2023 sollen deutlich mehr Auslandsbörsen handelbar sein.

Share this post


Link to post
br4v3m
Posted
vor 7 Stunden von Holgerli:

"FinTS" brauche ich nicht. Ich möchte ehrlich gesagt keine Thrid-Party auf meinen Konten.

Der verkrüppelte HBCI-Zugang der ING verhindert, dass man aus Bankingprogrammen Überweisungen tätigen kann. Lediglich die Umsatzabfrage funktioniert.

Aus der ING-FAQ: "Girokonto Aufträge können Sie seit dem 14.09.2019 nur noch direkt in unserem Online-Banking oder der App Banking to go freigeben. Eine Freigabe über HBCI ist nicht mehr möglich. Dies gilt seit dem 20.11.2021 auch für Extra-Konten."

Share this post


Link to post
Der Horst
Posted
6 hours ago, gruber said:
  Quote

Was ist ein Erstkonto und was ein Zusatzkonto?


Ein Erstkonto ist das zuerst eröffnete Girokonto für eine*n Kontoinhaber*in. Dabei werden Einzel- und Gemeinschaftskonten separat betrachtet. Bestehen weitere Girokonten, dann sind das Zusatzkonten.

Danke! Das klärt meine Frage.

 

Schade, dass sie das nicht gleich in die Mitteilung so genau aufgenommen haben.

Share this post


Link to post
Ziethen
Posted
Am 28.9.2022 um 14:50 von Ziethen:

Daten sind heute gekommen.  Freischaltung erfolgreich. Jetzt werde ich es wagen ein zweites Gerät freischalten zu lassen.

Leider muß man sich dazu wieder Papiercodes schicken lassen :angry:

 

Weiter vorne im Thread hat ein User gemeldet: 

"Beim HInzufügen eines zweiten Geräts wird das aktuelle (und einzige) Gerät sofort zurückgesetzt. Man kann dann keine Transaktionen mehr freigeben und muss erstmal eine Woche auf den Aktivierungsbrief warten. Mit diesem hat man aber wieder nur ein Endgerät."

 

Ich bin mal gespannt. Vielleicht war es ja nur eine Fehlbedienung des Users, da die Beschreibung des Verfahrens nicht so wirklich prickelnd ist. 

 

Konnte das zweite Gerät bisher nicht freischalten, weil noch kein Aktivierungsbrief gekommen ist.  Wenn das so bleibt, scheint die DKB ein Problem mit verlorengegangenen Aktivierungsbriefen zu haben. 

Share this post


Link to post
Gordon1607
Posted
vor 5 Minuten von Ziethen:

Konnte das zweite Gerät bisher nicht freischalten, weil noch kein Aktivierungsbrief gekommen ist.  Wenn das so bleibt, scheint die DKB ein Problem mit verlorengegangenen Aktivierungsbriefen zu haben. 

 

 

vor 11 Minuten von Ziethen:

Beim HInzufügen eines zweiten Geräts wird das aktuelle (und einzige) Gerät sofort zurückgesetzt.

Wenn ich mir hier die Kommentare so durchlese, bin ich froh, dass ich meine Gattin damals zum PostIdent gescheucht habe und wir ein Gemeinschaftskonto haben. Eine Tan2Go App wird immer funktionieren.  

Wir haben übrigens über ein Jahr oder deutlich länger die Chip TAN nicht mehr genutzt und scheinen da rausgeflogen zu sein.  

Share this post


Link to post
Mick79
Posted

Das mit den Briefen dauert eben.

Bis vor gut einem Jahr gab es auch einen Fehler bei der Registrierung. Da wurde beim Versuch ein zweites Gerät zu registrieren das erste Gerät ersetzt. :(

Inzwischen geht das, aber nur für zwei Geräte.

Die Option Hinzufügen wird mir nicht mehr angeboten.

 

Chip TAN ist bei mir auch aktiviert.

Obwohl ich das nie benutzt habe.

Share this post


Link to post
Bruce89
Posted · Edited by Bruce89

Habt ihr neuerdings auch so Probleme mit der DKB App und einer sehr langsamen Website? Ich dachte erst, dass vielleicht etwas mit meinem Internet nicht stimmt aber überall anders kann ich mich blitzschnell einloggen und die Apps von Consors, Diba etc funktionieren einwandfrei aber stand jetzt funktioniert keine der beiden DKB Apps (Banking und Tan) gerade bei mir. :/

Liebäugle immer mehr damit DKB goodbye zu sagen und mir woanders eine Charge Kreditkarte für den Auslandeinsatz zu besorgen. 

Share this post


Link to post
raptor14
Posted

bei mir läuft die DKB Website wie immer recht schnell.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...