Jump to content
lennschko

Trade Republic Bank - Broker

Recommended Posts

ppp
Posted
vor 6 Minuten von jasshauer:

Feature Request beim Support einstellen - wenn genug Leute ein entsprechendes Feature wünschen sollte es das Entwicklungsteam auch machen :-) 

Habe ich heute Mittag gemacht.

Share this post


Link to post
Fritz57
Posted

Ich moniere das fast wöchentlich. 

- Postfach völlig unübersichtlich

- keine Sammeldownloads möglich

- kein CSV Download möglich

- keine FinTS / HBCI Schnittstelle 

- Rundungsfehler in der Wertpapierübersicht

- keine Suche im Postfach möglich

usw.

 

Ganz ehrlich. TR ist eben billig und die App ist dementsprechend Schrott, damit muss man wohl leben.

Ich nutze TR nur für Sparpläne und alle paar Monate übertrage ich dann die Wertpapiere zu Smartbroker, fertig. Der Laden wird von mir für das ausgenutzt für das er halbwegs taugt und nichts darüber hinaus. 

 

 

Share this post


Link to post
Kutzi
Posted
vor 6 Stunden von Fritz57:

Ich moniere das fast wöchentlich. 

- Postfach völlig unübersichtlich

- keine Sammeldownloads möglich

- kein CSV Download möglich

- keine FinTS / HBCI Schnittstelle 

- Rundungsfehler in der Wertpapierübersicht

- keine Suche im Postfach möglich

usw.

 

Ganz ehrlich. TR ist eben billig und die App ist dementsprechend Schrott, damit muss man wohl leben.

Ich nutze TR nur für Sparpläne und alle paar Monate übertrage ich dann die Wertpapiere zu Smartbroker, fertig. Der Laden wird von mir für das ausgenutzt für das er halbwegs taugt und nichts darüber hinaus. 

 

 

Wie lange dauert der Spass denn bis die Aktien bei Smartbroker auftauchen? Stimmt anschließend der Buy In Wert?

Share this post


Link to post
krussi
Posted
vor 36 Minuten von Kutzi:

Wie lange dauert der Spass denn bis die Aktien bei Smartbroker auftauchen? Stimmt anschließend der Buy In Wert?

Wenn jetzt jeder zweite seine Sparplan Bestände von TR weg zu anderen Brokern überträgt, ist es nur eine Frage der Zeit bis die Sparpläne dann bei TR auch etwas kosten :rolleyes:

Share this post


Link to post
Fritz57
Posted
vor 8 Stunden von Kutzi:

Wie lange dauert der Spass denn bis die Aktien bei Smartbroker auftauchen? Stimmt anschließend der Buy In Wert?

ca. 2 Wochen. Ja die Steuerrelevanten Einstandsdaten stimmen sofort, dafür gibt es dann bei Smartbroker eine PDF mit den Einstandsdaten von TR. Die Daten, in der Smartbroker Performanceübersicht, stimmen allerdings nicht, hier wird immer standardmäßig der Kurs zum Einbuchtungstag genommen. Das kann man auf Nachfrage aber anpassen lassen (per Mail). Ich persönlich führe aber alles in Portfolio Performance, darum ist die die Smartbroker interne Performanceübersicht ziemlich egal. Bei smartbroker läuft dann aber alles geordnet wie bei einen richtigen Broker. Es gibt ein vernünftiges Postfach, die Möglichkeit CSV Umsatzdaten zu laden, Suchen usw.  
Sieht halt nicht so modern aus, kann aber 100 mal mehr als TR. Ich bediene Smartbroker mittlerweile sogar recht häufig vom Handy aus, funktioniert auch, könnte zwar besser sein aber geht. 

 

vor 7 Stunden von krussi:

Wenn jetzt jeder zweite seine Sparplan Bestände von TR weg zu anderen Brokern überträgt, ist es nur eine Frage der Zeit bis die Sparpläne dann bei TR auch etwas kosten :rolleyes:

Ist mir ehrlich gesagt egal. Wer so ein schlechtes Produkt anbietet (siehe meinen letzten Beitrag hier im Faden zu der miserablen App) der gehört ausgenutzt. Wenn die zum Schluss pleite gehen oder die Gebühren erhöhen ist mir das egal, dann bin ich eben weg. Der Verlust ist nicht sehr groß. Das nennt sich Markbereinigung.

 

Ich bin sogar der Meinung das sie absichtlich so eine schlecht Postbox haben damit die Leute nicht so einfach kündigen. Das ist wie eine Art Kundenbindung. Wenn ich meine Daten da nicht vernünftig raus bekomme kann ich auch nicht so einfach kündigen, jedenfalls nicht ohne die Angst zu haben die Daten teilweise zu verlieren. Klar die werden argumentieren man kann sie ja einzeln runterladen, aber mach das mal nach 3 - 5 Jahren. Das sind bei 4 Sparplänen die alle 2 Wochen ausgeführt werden nach 4 Jahren 1664 Abrechnungs PDFs allein von den Ausführungen in dieser blöden Timeline-Postbox. Das ist völlig unmöglich diese alle fehlerfrei manuell runterzuladen. Und das wissen die ganz genau.

 

 

Also wie gesagt, ich habe nichts gegen TR. Sie sind halt billig und zum ausnutzen für Aktiensparpläne reicht die Krücke mit TR :D

Share this post


Link to post
Kutzi
Posted
vor 17 Stunden von krussi:

Wenn jetzt jeder zweite seine Sparplan Bestände von TR weg zu anderen Brokern überträgt, ist es nur eine Frage der Zeit bis die Sparpläne dann bei TR auch etwas kosten :rolleyes:

Ich will nur meine paar Aktien erst mal zu Seite schaffen. Wer weiß wie Trade Republic in einem halben Jahr dasteht bei dem was die sich bei GME geleistet haben. Glaube der Kundenverlust wird für sie spürbar sein. 

Share this post


Link to post
Der T
Posted
Am 8.2.2021 um 16:18 von Kutzi:

Ich will nur meine paar Aktien erst mal zu Seite schaffen. Wer weiß wie Trade Republic in einem halben Jahr dasteht bei dem was die sich bei GME geleistet haben. Glaube der Kundenverlust wird für sie spürbar sein. 

Angeblich dauert es länger als üblich die Neukunden-Anträge abzuarbeiten. Ist die Frage ob mehr Kunden kommen als gehen...

Share this post


Link to post
ZefX
Posted

Was soll uns das neue Blatt zur Einlagensicherung sagen? Wo ist der Unterschied zum alten Blatt?

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 4 Minuten von ZefX:

Was soll uns das neue Blatt zur Einlagensicherung sagen? Wo ist der Unterschied zum alten Blatt?

soweit ich es weiß, kommt es jährlich einmal automatisch.

Share this post


Link to post
Über Berlin
Posted

Weiß jemand, ob Trade Republic die US Quellensteuer auf die in Deutschland zu zahlende Abgeltungssteuer anrechnet?

 

Was ich schon herausgefunden habe ist, dass man bei Trade Republic schon automatisch "nur" die ermäßigten 15 % an die USA abführt, weil sie die andere Hälfte quasi ohne mein zutun wieder zurückholen. Aber man kann doch normalerweise auch die gezahlten 15 % gegen in D gezahlte Abgeltungssteuer aufrechnen, wenn ich das richtig verstanden habe. Macht Trade Republic das automatisch?

 

Habe es leider letztes Jahr verpennt, weil ich mich in das Thema US Quellensteuer noch gar nicht richtig eingelesen hatte. Aber falls das möglich ist, würde ich dann am Ende diesen Jahres mehr Gewinne realisieren als im letzten, um die Quellensteuer wieder "reinzubekommen".

Share this post


Link to post
ZefX
Posted
vor 16 Stunden von west263:

soweit ich es weiß, kommt es jährlich einmal automatisch.

Danke!

Share this post


Link to post
HerrTierlieb
Posted

Im neuesten App-Update kündigt Trade Republic an, dass zukünftig auch ETF von DWS, Lyxor und Amundi besparbar sein werden. Ich denke spätestens morgen wird es hierzu auch eine Meldung über die sozialen Medien geben.

Share this post


Link to post
ZefX
Posted
vor 16 Minuten von HerrTierlieb:

Im neuesten App-Update kündigt Trade Republic an, dass zukünftig auch ETF von DWS, Lyxor und Amundi besparbar sein werden. Ich denke spätestens morgen wird es hierzu auch eine Meldung über die sozialen Medien geben.

Das ist natürlich zu begrüßen! Aber leider fehlt dann nach wie vor Vanguard im Angebot.

Share this post


Link to post
HerrTierlieb
Posted
vor 2 Minuten von ZefX:

Aber leider fehlt dann nach wie vor Vanguard im Angebot.

Das sehe ich genau so. Wobei es neuerdings mit Scalable Capital und ING hierzu glücklicherweise kostenlose Alternativen gibt/geben wird.

Share this post


Link to post
cnn
Posted
vor 11 Stunden von HerrTierlieb:

Im neuesten App-Update kündigt Trade Republic an, dass zukünftig auch ETF von DWS, Lyxor und Amundi besparbar sein werden. Ich denke spätestens morgen wird es hierzu auch eine Meldung über die sozialen Medien geben.

Das sind ja mal super Neuigkeiten! Früher oder später mussten Sie diesen Weg wählen. Allein um Konkurrenzfähig gegenüber zu SC zu bleiben(was das ETF Angebot angeht)

Share this post


Link to post
paradox82
Posted

48070FCB-C516-43EB-9A57-CC3B5B06A9AC.jpeg

Share this post


Link to post
Guardvan
Posted
vor 9 Minuten von cnn:

Das sind ja mal super Neuigkeiten! Früher oder später mussten Sie diesen Weg wählen. Allein um Konkurrenzfähig gegenüber zu SC zu bleiben(was das ETF Angebot angeht)

Von der Konkurrenz wirklich hervorheben oder zumindest gleich auf mit SC sind sie erst, wenn sie auch Vanguard ins Sparplan-Angebot aufnehmen.

 

iShares nimmt sich im Vergleich zu Xtrackers, Lyxor & Amundi nicht viel..

Share this post


Link to post
cnn
Posted

Gibt es eine Liste mit den neuen sparplanfähigen Aktien?

vor 14 Minuten von Guardvan:

Von der Konkurrenz wirklich hervorheben oder zumindest gleich auf mit SC sind sie erst, wenn sie auch Vanguard ins Sparplan-Angebot aufnehmen.

 

iShares nimmt sich im Vergleich zu Xtrackers, Lyxor & Amundi nicht viel..

Lyxor hat einige ETFs im Angebot die iShares und Xtrackers nicht haben. Ansonsten unterscheiden sich die Anbieter nur von einer leicht günstigeren TER. Amundi hat halt noch die Prime- Reihe (mit einer TER von 0,05%)....

Share this post


Link to post
joinventure12
Posted · Edited by joinventure12

Was ist neu im Handelsuniversum?

Ab sofort stehen Dir 1.500 ETFs zum provisionsfreien Handel und zum kostenfreien Besparen zur Verfügung. Neben der Anbieter iShares und WisdomTree sind nun auch Amundi, DWS Xtrackers und Lyxor wählbar. Zusätzlich haben wir unser Angebot an Aktien-Sparplänen mehr als verdoppelt, von 1.000 auf insgesamt 2.500 besparbare Aktien. Damit kannst Du kostenfrei und auch in Form von Bruchteilen einige der wichtigsten Unternehmen der Welt besparen. Alle ab sofort verfügbaren ETF- und Aktien-Sparpläne findest Du hier.

Diese Infos erwarten Dich ab sofort in der ETF Detailansicht:

Fokus, Kennzahlen & Ausschüttung

Im Abschnitt Fokus erfährst Du mehr über den Fond und dessen Anlageziele. In Kombination mit den darauf folgenden Kennzahlen und Ausschüttungsdaten erhältst Du ein kompaktes Bild über die historische Performance des ETFs.

 

link hier: https://traderepublic.com/assets/files/Sparplan-Universum.pdf

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 4 Stunden von Guardvan:

Von der Konkurrenz wirklich hervorheben oder zumindest gleich auf mit SC sind sie erst, wenn sie auch Vanguard ins Sparplan-Angebot aufnehmen.

Ist ja klar, das irgendjemand da sein muss, der immer weiter etwas zum meckern hat.

Share this post


Link to post
Guardvan
Posted
vor 37 Minuten von west263:

Ist ja klar, das irgendjemand da sein muss, der immer weiter etwas zum meckern hat.

Ihr seid echt eine komische Gemeinde in diesem Forum...

Share this post


Link to post
odensee
Posted · Edited by odensee
vor 10 Minuten von Guardvan:

Ihr seid echt eine komische Gemeinde in diesem Forum...

Wohl wahr. Allerdings: einige aus der komischen Gemeinde können Zinseszins :narr: (darf gelöscht werden....)

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 37 Minuten von Guardvan:

Ihr seid echt eine komische Gemeinde in diesem Forum...

nein sind wir nicht.

Nur können wir es akzeptierten und wertschätzen, das verschiedene Broker verschiedene Angebote haben wollen. Einfach mal nur darüber dankbar sein, das wir in Deutschland so viele Auswahlmöglichkeiten bei den Brokern und den Produkten haben.

 

Erkläre doch mal den Sinn dahinter zu glauben, wenn alle Broker alles gleich anbieten, was das für einen Vorteil wäre.

Share this post


Link to post
sharepower
Posted · Edited by sharepower

Ich bin auch ein "Meckerer" .. ich hab zwar aktuell 79 Titel, welche ich bespare und noch aktuell über 20 auf der Watchlist, aber bei TR kaufe ich nur meine Einzeltitel.

Sparpläne nur bei Consorsbank, Comdirect und DiBa, denn da sind jeweils die Ausführungsprozedere fest vorgegeben.

Lieber 1.5 bis 1.75 Prozent Gebühren und fast Null Spread, als 0 Prozent Gebühren und 5 Prozent Spread oder Kauf (oder besser gesagt die spätere Abrechnung dann) immer am Tageshöchstkurs ...

 

Wie ihr seht, manchmal kann man sogar Meckerei mit Argumenten ausstatten - beim Lobgesang gehen dann die Argumente aus.

 

Viel Spass euch noch mit TR - ich finde ihn unentbehrlich und den besten bei Einzelkäufen, bei Sparplänen zögere ich noch, und das wird auch so vorerst bleiben.

Share this post


Link to post
ppp
Posted

Hallo,

habt Ihr Dividenden von der Blackstone Group(US09260D1072) bei TR bekommen? Zahltag war 16.2.21. Normalerweise zahlt TR die Dividende in der Nacht zum nächsten Tag, also heute, aus.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...