Jump to content
lennschko

Trade Republic Bank - Broker

Recommended Posts

Der T
Posted
vor 12 Stunden von ppp:

Hallo,

habt Ihr Dividenden von der Blackstone Group(US09260D1072) bei TR bekommen? Zahltag war 16.2.21. Normalerweise zahlt TR die Dividende in der Nacht zum nächsten Tag, also heute, aus.

Ich hatte in letzter Zeit häufiger das "Problem", dass die Dividende erst einige Tage später angekommen ist - meistens 1 Woche.

Share this post


Link to post
ppp
Posted

 

Am 18.2.2021 um 09:46 von Der T:

Ich hatte in letzter Zeit häufiger das "Problem", dass die Dividende erst einige Tage später angekommen ist - meistens 1 Woche.

Habe es drei Tage später bekommen.

Hallo nochmal,

habt Ihr die Dividende von Reality Income(ISIN: US7561091049) bei TR bekommen? Zahltag war der 16.2.2021(Link).

Share this post


Link to post
Paul61
Posted

Hallo Zusammen, 

 

ich habe vor ein paar Tagen diese E-Mail von Trade Republic bekommen:

 

"Vielen Dank für Deine Einzahlung.

Aufgrund der Höhe der Einzahlung sind wir als Bank gesetzlich dazu verpflichtet, zusätzliche Informationen von Dir einzuholen. Bitte beantworte mir die folgenden drei Fragen direkt in dieser E-Mail.

1) Welche Tätigkeit übst Du aus?

2) In welcher Branche bist Du tätig?

3) Wie hoch ist Dein jährliches Bruttoeinkommen?

< 50.000 EUR
· 50.000 - 75.000 EUR
· 75.000 - 100.000 EUR
· 100.000 - 150.000 EUR
· 150.000 - 300.000 EUR
· 300.000 - 500.000 EUR
· > 500.000 EUR

Sobald ich deine Rückmeldung erhalten habe, veranlasse ich die Gutschrift deiner Einzahlung. Bei weiteren Fragen, kannst du mir gerne auf diese Mail antworten!

Viele Grüße

Franz

Trade Republic Support"

 

Das Geld wurde von meinem anderen Konto überwiesen.

 

Das Geld ist bis jetzt GESPERRT durch Trade Republic, obwohl ich auf alle Fragen geantwortet habe. Es handelt sich um XXXX Euro.

 

Meine Fragen an Euch:

1. Darf Trade Republic mein Geld sperren?!

2. Wie kann man solche sensible Informationen per Mail anfordern?!

3. Trade Republic weiß alles über mich, aber ich weiß sogar nicht, wie die Person heißt, die diese sensible Daten von mir verlangt, weil sie nur "Franz" geschrieben hat. Was denkt Ihr darüber?

4. Die Bank duzt mich .... Sehr unprofessionell, oder?

 

 

Vielen Dank im Voraus.

 

 

Viele Grüße

Paul

 

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 1 Minute von Paul61:

2. Wie kann man solche sensible Informationen per Mail anfordern?!

das ist nun mal ein Handy Broker, über den Du dich ja auch angemeldet hast. Wie würdest Du diese Informationen denn gerne weiterleiten, per Brief?

Beim Identifizieren hast Du doch auch dein Personalausweis in die Kamera gehalten. Wo war denn da deine Skepsis wegen den sensiblen Daten? Die Fragen und Antworten sind doch nun wirklich nicht sensibel.

 

vor 4 Minuten von Paul61:

3. Trade Republic weiß alles über mich, aber ich weiß sogar nicht, wie die Person heißt, die diese sensible Daten von mir verlangt, weil sie nur "Franz" geschrieben hat. Was denkt Ihr darüber?

Wo Du früher noch zum Bankschalter gegangen bist, kannst Du von der Frau hinter dem Schalter mehr als den Namen?

 

vor 18 Minuten von Paul61:

4. Die Bank duzt mich .... Sehr unprofessionell, oder?

sie zielt halt auf die Jugend ab und wenn Du das als unprofessionell befindest, dann ist vielleicht Trade der falsche Broker für dich. Ob nun der Service mich mit Du oder Sie anredet, ist mir egal, Hauptsache der Service passt.

 

meine Einzahlungen haben bisher nie 5.000€ überschritten und da habe ich noch nie diese Fragen gestellt bekommen.

Share this post


Link to post
krett
Posted · Edited by krett
vor 23 Minuten von Paul61:

Meine Fragen an Euch:

1. Darf Trade Republic mein Geld sperren?!

2. Wie kann man solche sensible Informationen per Mail anfordern?!

3. Trade Republic weiß alles über mich, aber ich weiß sogar nicht, wie die Person heißt, die diese sensible Daten von mir verlangt, weil sie nur "Franz" geschrieben hat. Was denkt Ihr darüber?

4. Die Bank duzt mich .... Sehr unprofessionell, oder?

 

 

Hast du die 100k voll gemacht? Herzlichen Glückwunsch :)

 

1. Bin mir nicht sicher, vermutlich schon.

2. Das finde ich auch komisch

3. Ja, sie müssen die Informationen wohl abfragen (Geldwäschegesetz oder so)

4. Duzen ist modern :)

 

Meine Meinung: Warum Trade Republic immer Tag X abwartet und dann den Geldeingang sperrt ist mir auch ein Rätsel, man könnte ja auch schon vor der kritischen Grenze diese Fragen stellen, dann müsste keinen Zahlungseingang sperren, warum macht man es nicht? Keine Ahnung.

 

Ich habe die Fragen wie folgt beantwortet:

1) Welche Tätigkeit übst Du aus?

Technikchef


2) In welcher Branche bist Du tätig?

IT


3) Wie hoch ist Dein jährliches Bruttoeinkommen?

>50.000€

 

Frage 1 und 2 habe ich so, nur mit anderer Branche/Tätigkeit beantwortet, Frage 3 exakt so. Wurde von Trade Republic so akzeptiert

 

 

 

Zitat

meine Einzahlungen haben bisher nie 5.000€ überschritten und da habe ich noch nie diese Fragen gestellt bekommen.

Ich vermute es geht um die kummulierten Einzahlungen.

Share this post


Link to post
Der T
Posted
vor 13 Minuten von Paul61:

Hallo Zusammen, 

 

ich habe vor ein paar Tagen diese E-Mail von Trade Republic bekommen:

 

"Vielen Dank für Deine Einzahlung.

Aufgrund der Höhe der Einzahlung sind wir als Bank gesetzlich dazu verpflichtet, zusätzliche Informationen von Dir einzuholen. Bitte beantworte mir die folgenden drei Fragen direkt in dieser E-Mail.

1) Welche Tätigkeit übst Du aus?

2) In welcher Branche bist Du tätig?

3) Wie hoch ist Dein jährliches Bruttoeinkommen?

< 50.000 EUR
· 50.000 - 75.000 EUR
· 75.000 - 100.000 EUR
· 100.000 - 150.000 EUR
· 150.000 - 300.000 EUR
· 300.000 - 500.000 EUR
· > 500.000 EUR

Sobald ich deine Rückmeldung erhalten habe, veranlasse ich die Gutschrift deiner Einzahlung. Bei weiteren Fragen, kannst du mir gerne auf diese Mail antworten!

Viele Grüße

Franz

Trade Republic Support"

 

Das Geld wurde von meinem anderen Konto überwiesen.

 

Das Geld ist bis jetzt GESPERRT durch Trade Republic, obwohl ich auf alle Fragen geantwortet habe. Es handelt sich um XXXX Euro.

 

Meine Fragen an Euch:

1. Darf Trade Republic mein Geld sperren?!

2. Wie kann man solche sensible Informationen per Mail anfordern?!

3. Trade Republic weiß alles über mich, aber ich weiß sogar nicht, wie die Person heißt, die diese sensible Daten von mir verlangt, weil sie nur "Franz" geschrieben hat. Was denkt Ihr darüber?

4. Die Bank duzt mich .... Sehr unprofessionell, oder?

 

 

Vielen Dank im Voraus.

 

 

Viele Grüße

Paul

 

ad 1.) Ob die Sperrung angemessen ist wird dir letzten Endes nur ein Richter oder die BaFin abschließend beantworten. Banken sind verpflichtet die Herkunft die Gelder zu plausibiliseren, um Geldwäsche zu vermeiden. Die internen Kontrollsysteme springen anscheinend bei bestimmten Parametern an und dann gibt es einen Standardprozess zum weiteren Vorgehen. Wenn der nicht angemessen ist kriegt Trade Republic von der BaFin richtig einen auf den Deckel. Da sind Banken lieber zu streng, als zu lasch. Die Strafen, die da verhängt werden sind ganz schön gesalzen.

ad 2.) Ich dreh die Frage mal um: würdest Du antworten, wenn die Frage per SMS/WhatsApp oder Telefonanruf kommt? Damit muss man leben, wenn man bei günstigen Neobrokern ist. Du hast halt keinen festen Berater/Verkäufer zu dem du in die Filiale gehen kannst und den Du kennst. Wenn Dir das zu unsicher ist, dann schreib den Service an und lass Dir die Anfrage bestätigen.

ad 3.) + ad 4.) das ist halt die Unternehmenskultur. Man spricht sich direkt mit Vornamen an und duzt sich. Kann man gut finden, kann man schlecht finden. Findest Du mittlerweile in vielen (gerade jungen) Unternehmen. Bei Zalando wirst Du im Vorstellungsgespräch und im Mailverkehr auch direkt geduzt. Bei einer Bank (wenn man Trade Republic denn als solche sieht) erwartet man sowas nicht, aber die machen es halt.

Share this post


Link to post
Paul61
Posted
vor 13 Minuten von west263:

das ist nun mal ein Handy Broker, über den Du dich ja auch angemeldet hast. Wie würdest Du diese Informationen denn gerne weiterleiten, per Brief?

Beim Identifizieren hast Du doch auch dein Personalausweis in die Kamera gehalten. Wo war denn da deine Skepsis wegen den sensiblen Daten? Die Fragen und Antworten sind doch nun wirklich nicht sensibel.

 

Wo Du früher noch zum Bankschalter gegangen bist, kannst Du von der Frau hinter dem Schalter mehr als den Namen?

 

sie zielt halt auf die Jugend ab und wenn Du das als unprofessionell befindest, dann ist vielleicht Trade der falsche Broker für dich. Ob nun der Service mich mit Du oder Sie anredet, ist mir egal, Hauptsache der Service passt.

 

meine Einzahlungen haben bisher nie 5.000€ überschritten und da habe ich noch nie diese Fragen gestellt bekommen.

Ja, Brief wäre mir lieber.

Beim Identifizieren war die Verbindung gesichert und kodiert.

Ja, beim Bankschalter habe ich den Vor- und den Nachnamen gesehen. Jetzt kenne ich nur den Vornamen --> also eine total unbekannte Person

Ja, wenn die Bank mein Geld entsperrt, werde ich so schnell wie möglich mein Konto löschen lassen.

Ich habe 3 andere Banken und habe viel größere Überweisungen gemacht und NIE wurde MEIN Geld gesperrt. 

 

Außerdem kommt das Geld von meinem anderen Konto und nicht von einer anderen Person.

 

Ich habe schon eine Überweisungen (einzeln) über 75.000 Euro gemacht und es gab NIE Probleme. Ich finde das lächerlich, was die Bank macht ...

 

Mein Geld ist mein und wenn die Bank damit ein Problem hat, dann kann sie höchstens ein Finanzamt darüber informieren, aber NIE das Geld SPERREN!

vor 15 Minuten von Der T:

ad 2.) Ich dreh die Frage mal um: würdest Du antworten, wenn die Frage per SMS/WhatsApp oder Telefonanruf kommt? Damit muss man leben, wenn man bei günstigen Neobrokern ist. Du hast halt keinen festen Berater/Verkäufer zu dem du in die Filiale gehen kannst und den Du kennst. Wenn Dir das zu unsicher ist, dann schreib den Service an und lass Dir die Anfrage bestätigen.

SMS/WhatsApp oder Telefonanruf? OMG, das ist nicht Dein ernst, oder?

 

Ja klar, hab keinen festen Berater, aber ich kenne in diesem Fall sogar den Nachnamen nicht...

Share this post


Link to post
krett
Posted
vor 2 Minuten von Paul61:

Ja, Brief wäre mir lieber.

Beim Identifizieren war die Verbindung gesichert und kodiert.

Ja, beim Bankschalter habe ich den Vor- und den Nachnamen gesehen. Jetzt kenne ich nur den Vornamen --> also eine total unbekannte Person

Ja, wenn die Bank mein Geld entsperrt, werde ich so schnell wie möglich mein Konto löschen lassen.

Ich habe 3 andere Banken und habe viel größere Überweisungen gemacht und NIE wurde MEIN Geld gesperrt. 

 

Außerdem kommt das Geld von meinem anderen Konto und nicht von einer anderen Person.

 

Ich habe schon eine Überweisungen (einzeln) über 75.000 Euro gemacht und es gab NIE Probleme. Ich finde das lächerlich, was die Bank macht ...

 

Mein Geld ist mein und wenn die Bank damit ein Problem hat, dann kann sie höchstens ein Finanzamt darüber informieren, aber NIE das Geld SPERREN!

Wo ich dir recht gebe ist mit der Mail Sache. Würde die Abfrage über die App laufen, wäre es schon was anderes, das könnte viel besser abgesichert werden. Über die Mailserver hat Trade Republic ja keine Kontrolle.

 

Du musst aber auch sehen, das Trade Republic nicht deine Hausbank ist. D.h. sie sehen nicht woher dein Geld kommt, von wem und wie viel etc. Und wenn sie die Vorgabe haben sicher zu stellen das kein Schwarzgeld auf den Konten ist, brauchen Sie irgendwie mehr Informationen.

 

Übrigens: Viele "normale" Banken fragen solche Informationen direkt bei der Registrierung ab, das vergisst man als Kunde sofort wieder, aber auch dort wird es halt abgefragt. Ich denke Trade Republic will die Anmeldung so einfach wie möglich halten, deswegen macht man es nicht direkt am Anfang

Share this post


Link to post
Paul61
Posted
vor 1 Minute von krett:

Wo ich dir recht gebe ist mit der Mail Sache. Würde die Abfrage über die App laufen, wäre es schon was anderes, das könnte viel besser abgesichert werden. Über die Mailserver hat Trade Republic ja keine Kontrolle.

 

Du musst aber auch sehen, das Trade Republic nicht deine Hausbank ist. D.h. sie sehen nicht woher dein Geld kommt, von wem und wie viel etc. Und wenn sie die Vorgabe haben sicher zu stellen das kein Schwarzgeld auf den Konten ist, brauchen Sie irgendwie mehr Informationen.

 

Übrigens: Viele "normale" Banken fragen solche Informationen direkt bei der Registrierung ab, das vergisst man als Kunde sofort wieder, aber auch dort wird es halt abgefragt. Ich denke Trade Republic will die Anmeldung so einfach wie möglich halten, deswegen macht man es nicht direkt am Anfang

Deshalb sollte das aus meiner Sicht wegen mangelhafter Sicherheit (Mails) nicht gehen.

 

Ja, aber mein Hausbank, wo ich den Rest des Geldes 90% habe, hat mir nie mein Geld gesperrt.

 

Ja, die allen Informationen habe ich selbstverständlich bei der Registrierung angegeben, deshalb verstehe diesen Circus, den die Bank macht, nicht.

 

Ich sehe, dass Ihre Sicherheit des eigenen Geldes ist Euch nicht so wichtig, wie mir... für mich schockierend :/

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 24 Minuten von Paul61:

Ja, wenn die Bank mein Geld entsperrt, werde ich so schnell wie möglich mein Konto löschen lassen.

na dann brauchst Du denen doch höchstwahrscheinlich nur mitteilen, das Du diese indiskreten Fragen nicht beantworten möchtest, damit Abstand nimmst von einer Kunden Beziehung zu diesem Broker und sie dir das Geld zurück überweisen sollen.

Share this post


Link to post
Paul61
Posted
Gerade eben von west263:

na dann brauchst Du denen doch höchstwahrscheinlich nur mitteilen, das Du diese indiskreten Fragen nicht beantworten möchtest, damit Abstand nimmst von einer Kunden Beziehung zu diesem Broker und sie dir das Geld zurück überweisen sollen.

Obwohl ich auf diese Fragen geantwortet habe, meldet sich die Bank nicht ... DAS GELD IST GESPERRT. Ich verliere aktuell Geld, weil ich das gesperrte Geld aktuell bei diesen günstigen Aktien nicht investieren kann.

 

Wenn das Geld schnell entsperrt wäre, wäre das für mich gar kein Problem, aber das dauert einfach zu lang. Für mich ist das kein Kundenservice!

 

Außerdem habe ich gerade gesehen, dass nicht nur mir sowas passierte. Andere Leute mussten der Bank nachweise senden, woher sie das Geld haben ... Sorry, aber diese Aufgabe gehört zu einem Finanzamt und nicht zu der Bank....

Share this post


Link to post
bondholder
Posted · Edited by bondholder
vor 1 Stunde von Paul61:

Außerdem habe ich gerade gesehen, dass nicht nur mir sowas passierte. Andere Leute mussten der Bank nachweise senden, woher sie das Geld haben ... Sorry, aber diese Aufgabe gehört zu einem Finanzamt und nicht zu der Bank....

Wenn die Verantwortlichen bei Trade Republic deine Bewertung der Geldwäsche-Problematik nicht teilen, wirst du das wohl nicht ändern können. Ich würde mich [Ergänzung: als Geldwäschebeauftragter] im Zweifelsfall auch nicht mit der Bankenaufsicht anlegen wollen.

Share this post


Link to post
Paul61
Posted
vor 2 Minuten von bondholder:

Wenn die Verantwortlichen bei Trade Republic deine Bewertung der Geldwäsche-Problematik nicht teilen, wirst du das wohl nicht ändern können. Ich würde mich im Zweifelsfall auch nicht mit der Bankenaufsicht anlegen wollen.

Sorry, ich wohne in Deutschland und nicht in R***

 

Ich habe gerade mit meinem Anwalt gesprochen. Er meinte, dass die Bank in diesem Fall mein Geld nicht sperren darf und er meinte, dass ich auf die gestellten Fragen, schon bei der Registrierung geantwortet habe, deshalb versteht er diese E-Mail von Trade Republic gar nicht.

 

Er wird eine Beschwerde an die BaFin am Montag schreiben.

 

Außerdem gehen wir vor Gericht. 

Share this post


Link to post
krett
Posted
vor 29 Minuten von Paul61:

Sorry, ich wohne in Deutschland und nicht in R***

 

Ich habe gerade mit meinem Anwalt gesprochen. Er meinte, dass die Bank in diesem Fall mein Geld nicht sperren darf und er meinte, dass ich auf die gestellten Fragen, schon bei der Registrierung geantwortet habe, deshalb versteht er diese E-Mail von Trade Republic gar nicht.

 

Er wird eine Beschwerde an die BaFin am Montag schreiben.

 

Außerdem gehen wir vor Gericht. 

Du tust mir leid, wenn du glaubst das dein Leben so erfolgreicher verläuft.

Share this post


Link to post
Paul61
Posted
vor 11 Minuten von krett:

Du tust mir leid, wenn du glaubst das dein Leben so erfolgreicher verläuft.

Ganz ehrlich, es tut mir sehr leid für Dich, wenn Du da nichts unternehmen würdest .... oder arbeitets Du bei dieser Bank?!

 

Laut meinem Anwalt durfte die Bank mein Geld nicht sperren. Wenn fast alle so sind wie Du, dann kein Wunder, dass diese Bank solche Sachen macht... Du würdest wahrscheinlich monatelang warten, bis sich die tolle Bank meldet .... 

 

Wenn Du gewusst hättest, wie ich erfolgreich bin ....

Share this post


Link to post
krett
Posted
vor 16 Minuten von Paul61:

Ganz ehrlich, es tut mir sehr leid für Dich, wenn Du da nichts unternehmen würdest .... oder arbeitets Du bei dieser Bank?!

 

Laut meinem Anwalt durfte die Bank mein Geld nicht sperren. Wenn fast alle so sind wie Du, dann kein Wunder, dass diese Bank solche Sachen macht... Du würdest wahrscheinlich monatelang warten, bis sich die tolle Bank meldet .... 

 

Wenn Du gewusst hättest, wie ich erfolgreich bin ....

Nein. nimm es hin (und beschwer dich evtl. bei der Bank) oder nimm es nicht hin und kündige.

 

Die Zeit und den Ärger, die du jetzt in diesen Streit investierst, nutze ich um Geld zu verdienen, anstatt es zu vernichten.

Share this post


Link to post
Paul61
Posted
vor 1 Minute von krett:

Die Zeit und den Ärger, die du jetzt in diesen Streit investierst, nutze ich um Geld zu verdienen, anstatt es zu vernichten.

Irgendwie kapierst Du nicht, wie das Ganze  ablaufen wird, oder? Die ganze Sache macht mein Anwalt und er arbeitet für mich, damit MEIN Geld entsperrt wird --> also so verdient man GELD und nicht vernichtet man, aber Du verstehst das nicht .... 

 

Außerdem mache ich auch was für Euch alle, damit diese Bank mit Euch diese Sachen in der Zukunft nicht macht, aber das kapierst Du auch nicht ... 

Share this post


Link to post
bondholder
Posted
vor 5 Minuten von Paul61:

Die ganze Sache macht mein Anwalt

Anders formuliert: Du steigert das Bruttosozialprodukt. ;)

 

vor 7 Minuten von Paul61:

Außerdem mache ich auch was für Euch alle, damit diese Bank mit Euch diese Sachen in der Zukunft nicht macht, aber das kapierst Du auch nicht ... 

Ich begrüße es, wenn die BaFin auch bei Hipster-Neobanken die allgemeinen Spielregeln (Geldwäschegesetz) durchsetzt. Mir fällt allerdings kein Grund ein, warum ich ausgerechnet bei so einer Bude wie Trade Republic ein Depot eröffnen sollte.

 

Share this post


Link to post
Der T
Posted
vor 9 Stunden von Paul61:

Außerdem habe ich gerade gesehen, dass nicht nur mir sowas passierte. Andere Leute mussten der Bank nachweise senden, woher sie das Geld haben ... Sorry, aber diese Aufgabe gehört zu einem Finanzamt und nicht zu der Bank....

Guck mal in das Geldwäschegesetz. Wenn Du dann noch Erfahrung hast wie das in der Realität aussieht, dann wüsstest Du, dass das Finanzamt nicht dafür zuständig ist.

vor 8 Stunden von Paul61:

Ganz ehrlich, es tut mir sehr leid für Dich, wenn Du da nichts unternehmen würdest .... oder arbeitets Du bei dieser Bank?!

 

Laut meinem Anwalt durfte die Bank mein Geld nicht sperren. Wenn fast alle so sind wie Du, dann kein Wunder, dass diese Bank solche Sachen macht... Du würdest wahrscheinlich monatelang warten, bis sich die tolle Bank meldet .... 

 

Wenn Du gewusst hättest, wie ich erfolgreich bin ....

Amen. Der Geilste Typ auf dem ganzen Planeten und Du musst Dich bei Trade Republic anmelden? Wieso nicht zu einem richtigen Broker?

vor 10 Stunden von Paul61:

SMS/WhatsApp oder Telefonanruf? OMG, das ist nicht Dein ernst, oder?

Wie würdest Du denn gerne bedient werden? Willst Du im Maybach abgeholt und in die Trade Republic Büros gefahren werden? Sag doch wie Du gerne kontaktiert werden möchtest. Oder muss ich Dich siezen? Du kennst noch nicht mal meinen Vornamen...huch.

Share this post


Link to post
buhh
Posted
On 2/24/2021 at 10:27 AM, ppp said:

habt Ihr die Dividende von Reality Income(ISIN: US7561091049) bei TR bekommen? Zahltag war der 16.2.2021(Link).

Ich habe sie auch noch nicht erhalten.

Auf Nachfrage beim Support hieß es ein bedauerlicher IT Fehler. Kann man nichts machen.

Mal schauen wann sie kommt...

 

Sollten wir nun jede Buchung selbstständig prüfen?

Wurde jemand auch ohne Nachfrage beim Support informiert?

Share this post


Link to post
Der T
Posted
vor 8 Minuten von buhh:

Sollten wir nun jede Buchung selbstständig prüfen?

Zumindest den Erhalt prüfe ich immer und vergleiche den Betrag mit dem Vorjahr.

Share this post


Link to post
nukin
Posted
Am 1.3.2021 um 16:28 von buhh:

Ich habe sie auch noch nicht erhalten.

Auf Nachfrage beim Support hieß es ein bedauerlicher IT Fehler. Kann man nichts machen.

Mal schauen wann sie kommt...

 

Sollten wir nun jede Buchung selbstständig prüfen?

Wurde jemand auch ohne Nachfrage beim Support informiert?

 

Ist mir diesen Monat auch aufgefallen, wollte gerade hier im Forum schreiben ob das nur bei mir so ist. Gab es nicht mehr Infos? Warum und wann sie denn nun kommt?

Share this post


Link to post
suskun52
Posted

Ich habe heute vom Support folgende Antwort erhalten

 

Zitat

Guten Tag xxx,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Ich habe gerade Dein Wertpapiere in unserem Buchungssystem überprüft, und es ist so das die Dividendenausschüttung fehlerhaft durchgeführt wurde.
Nun sind wir leider von der Handlung unserer Lagerstelle abhängig, die für uns die Dividendenausschüttung ausführt.

In der Regel wird nun aber eine Korrektur vorgenommen und es erfolgt in den  nächsten Wochen eine Neubuchung der Dividende.

Wahrschein kommt die März Dividende noch vorher :rolleyes:

Share this post


Link to post
RobertGray
Posted · Edited by RobertGray

Ich hab mir die unzähligen Seiten zu Trade Republic nicht durchgelesen, vermutlich wurde auf die Thematik bereits hingewiesen:

 

Bin erst neu bei TR und hatte befürchtet, dass durch die langen Handelszeiten auf dem Handelsplatz L&S Absicherungen in der Nach- oder Vorbörse durch erhöhte Spreads zerschossen werden.

 

Bevor ich hier mit größeren Summen Geld verliere habe ich also heute mal bei "Align Technology, WKN 590375" eine Stoporder als Absicherung nach unten gesetzt. Einstandskurs waren 438 €, den Stop habe ich bei 429,50 € gesetzt. Der Spread lag bis 22:00h bei ca. 0,4%. Nach 22:00 bis ca. 22:30 erhöhte sich der Spread auf 1% (Geldkurs bis ca. 22:30 lag bei 334,7 €  / Briefkurs bei 440 €).

 

Letztenendes wurde ich dann um 22:36 zu 422 € ausgestopt, s. Screenshot vom Kursverlauf (Quelle hierfür ist die Comdirect):

 

image.thumb.png.8567d38004a5aa3f9919a85d8b4e3d10.png

 

Schlusskurs bei L&S lag dann bei 435,50 € / 440,85 €.

 

Edit 1: Ich bin mir bewusst, dass dies bei jedem anderen Broker am Handelsplatz L&S passieren kann. Hier kann man aber für entsprechende Limit / Stop Verkaufsorders in der Regel auf andere Handelsplätze (z.B. Tradegate oder Xetra) ausweichen. Bei TR ist dies logischerweise nicht möglich.

 

Edit 2: Interessanterweise wird der Trade sowie der Kurseinbruch auf der Homepage von L&S (www.ls-tc.de) nicht angezeigt: (s. Kommentar von @bondholder)

 

1457348975_Bildschirmfoto2021-03-03um23_27_13.thumb.png.014f446afc6d1880274d2e09205ea602.png

 

 

Share this post


Link to post
bondholder
Posted
vor 2 Stunden von RobertGray:

Edit 2: Interessanterweise wird der Trade sowie der Kurseinbruch auf der Homepage von L&S (www.ls-tc.de) nicht angezeigt:

 

 

1457348975_Bildschirmfoto2021-03-03um23_27_13.thumb.png.014f446afc6d1880274d2e09205ea602.png

 

 

Das ist Lang&Schwarz TradeCenter, ein außerbörslicher Direkthandelsplatz für Kleinanleger.

 

Deine Stopp-Loss-Order ist bei LS Exchange, einem elektronischen Handelssystem der Börse Hamburg, abgefischt worden:

1755726388_590375LSExchange.thumb.png.3ea57b74fbdb2bd6423324fdd02c3206.png

https://www.ls-x.de/de/aktie/align-technology-aktie

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...